Die besten Filme - 2005

  1. FR (2019) | Drama
    Die Wütenden - Les Misérables
    7.5
    7.2
    244
    33
    Drama von Ladj Ly mit Damien Bonnard und Alexis Manenti.

    Inspiriert von den Pariser Vorstadt-Aufständen im Jahr 2005 erzählt Die Wütenden - Les Misérables die Geschichte dreier Ordnungshüter, die mitten in die Ausschreitungen verschiedener Gruppen hineingeraten.

  2. AT (2005) | Dokumentarfilm
    7.5
    7.3
    251
    34
    Dokumentarfilm von Erwin Wagenhofer mit Jean Ziegler und Peter Brabeck.

    Tag für Tag wird in Wien genau so viel Brot vernichtet wie Graz verbraucht. Auf rund 350.000 Hektar vor allem in Lateinamerika werden Sojabohnen für die österreichische Viehwirtschaft angebaut, daneben hungert ein Viertel der einheimischen Bevölkerung. Jede Europäerin und jeder Europäer essen jährlich zehn Kilogramm künstlich bewässertes Treibhausgemüse aus Südspanien, wo deswegen die Wasserreserven knapp werden. Mit “We Feed the World – Essen Global” hat sich Erwin Wagenhofer auf die Spur unserer Lebensmittel gemacht. Sie hat ihn nach Frankreich, Spanien, Rumänien, Brasilien und zurück nach Österreich geführt. Roter Faden ist ein Interview mit Jean Ziegler, UN-Sonderberichterstatter für das Recht auf Nahrung.

  3. 6.6
    6.2
    185
    74
    Tragikomödie von Cameron Crowe mit Orlando Bloom und Kirsten Dunst.

    Drew Baylor (Orlando Bloom) hat das, wovon Männer träumen: einen gut bezahlten Job und eine Affäre. Als er beides verliert, ist sein Leben nichts weiter als ein Trümmerhaufen. Warum es nicht gleich beenden? Kurz bevor er seinem Leben ein Ende setzen möchte, schlägt das Schicksal erneut zu. Drew erhält die Nachricht vom Tod seines Vaters, und damit gibt es wieder eine Aufgabe für ihn. Und so bucht er kurzerhand den nächsten Flug in die Vergangenheit, um den letzten Willen seines Vaters zu erfüllen. Die Reise nach Elizabethtown gestaltet sich als Flug in eine neue Zukunft. Hals über Kopf verliebt er sich in die Flugbegleiterin Claire Colburn (Kirsten Dunst), und als er sie kurz darauf wieder trifft, erkennt er endlich, wie sich Glück anfühlt.

  4. FR (2005) | Drama, Schicksalsdrama
    7
    6.7
    110
    20
    Drama von François Ozon mit Melvil Poupaud und Jeanne Moreau.

    Der Fotograf Romain (30) ist gut aussehend und erfolgreich. Gerade steht er im Begriff, die nächste Karrierestufe zu erklimmen, als sein Arzt ihm eröffnet, dass er schwer krank ist. Wegen eines Tumors in seinem Kopf bleiben ihm nur noch wenige Wochen zu leben. Statt sein Heil in einer Therapie zu suchen, die wenig aussichtsreich ist, konzentriert er sich ganz auf Die Zeit die bleibt. Er will seine letzten Tage in Würde verbringen und die verbleibende Kraft ganz den wenigen Menschen und Dingen zuwenden, die ihm wirklich wichtig sind. So gewinnt er binnen kurzem nicht nur ein anderes Verhältnis zu seiner Arbeit, der Fotografie, sondern auch zu den Menschen, die er liebt. Insbesondere die Beziehung zu seiner wunderbaren Großmutter, der er sich rückhaltlos anvertraut, erhält für Romain auf einmal eine neue Dimension: Da sie beide auf ihre Art dem Tod nahe sind, fühlen der junge Mann und die alte Dame sich verbundener als je zuvor. Anderen Nahestehenden verrät Romain nichts von seiner Erkrankung, teils um sich, teils um sie zu schonen. Dennoch geraten die Begegnungen mit seinen Eltern, seiner Schwester und seinem Lover Sasha zu einer intensiven und zärtlichen emotionalen Reise, die Romain Schritt für Schritt einer Aussöhnung mit sich selbst und seinem Schicksal nahe bringt.

  5. US (2013) | Kriegsfilm, Drama
    6.8
    5.3
    364
    245
    Kriegsfilm von Peter Berg mit Mark Wahlberg und Taylor Kitsch.

    In Peter Bergs oscarnominiertem Kriegsdrama Lone Survivor geraten die SEALs Mark Wahlberg, Emile Hirsch, Taylor Kitsch und Ben Foster in Afghanistan in einen tödlichen Hinterhalt der Taliban.

  6. Streamgestöber - Dein Moviepilot-Podcast
    präsentiert von MagentaTV – dem TV- und Streaming-Angebot der Telekom
    Stürz dich mit uns jeden Mittwoch ins Streamgestöber auf die gehypten und geheimen Serien & Filme deiner 3 bis 300 Streaming-Dienste. Andere bingen Feierabendbier, wir trinken Feierabendserien.
  7. TH (2005) | Komödie, Actionfilm
    6.9
    6.1
    114
    77
    Komödie von Prachya Pinkaew mit Tony Jaa und Petchtai Wongkamlao.

    Tony Jaa (Ong Bak) ist The Protector (OT: Tom yum goong), der in Revenge of the Warrior (deutscher Titel) Jagd auf die Entführer seines Elefanten macht.

  8. DE (2005) | Dokumentarfilm
    6.7
    7.2
    76
    15
    Dokumentarfilm von Philip Gröning.

    Regisseur Philip Gröning hat sich sechs Monate lang in die Einsamkeit des legendenumwobenen Klosters "La Grande Chartreuse" zurückgezogen, um das Leben der Karthäuser-Mönche zu dokumentieren, das vom strikten Gebot des Schweigens und weltlicher Abgeschiedenheit geprägt ist.

  9. HR (2013) | Drama
    6.6
    7.4
    79
    15
    Drama von Srdan Golubovic mit Nebojsa Glogovac und Emir Hadzihafizbegovic.

    Im Drama Circles müssen sich verschiedene durch ihre brutale Vergangenheit verbundene Personen mit den Fragen nach Schuld, Rache und Vergebung auseinandersetzen.

  10. 6.1
    4.6
    100
    61
    Romantische Komödie von Chris Columbus mit Robin Williams und Sam Neill.

    In Der 200 Jahre Mann, nach der Erzählung von Isaac Asimov, versucht Robin Williams als Android, der einer Familie dient, herauszufinden, was ihn besonders und Menschen zu Menschen macht.

  11. 6.1
    6.3
    86
    49
    Naturkatastrophenfilm von Eric Heisserer mit Paul Walker und Genesis Rodriguez.

    Nach dem verheerenden Hurricane Katrina ist Paul Walker mit seiner neugeborenen Tochter in Hours – Wettlauf gegen die Zeit auf sich allein gestellt.

  12. 6
    6.4
    69
    5
    Science Fiction-Film von Werner Herzog mit Brad Dourif und Capt. Donald Williams.

    Der Weltraum. Unendliche Weiten. Wir schreiben das Jahr 2005: Eine Gruppe von Astronauten umrundet die Erde in einem Raumschiff. Sie können nicht zurück, denn unsere Welt ist unbewohnbar geworden. In betörend schönen Bildern appelliert Filmemacher Werner Herzog an den gesunden Menschenverstand: Warum in ferne Galaxien vordringen, wenn es auf dem eigenen Planeten einiges zu tun gibt? Zwischen verlorenen Aliens, im Weltall treibenden Astronauten und Astrophysikern, die über interplanetarische Super-Highways spekulieren, entdeckt "The Wild Blue Yonder" die gefährdete Schönheit des Planeten Erde.

  13. GB (2005) | Drama, Komödie
    6.5
    6
    30
    6
    Drama von Julian Jarrold mit Joel Edgerton und Chiwetel Ejiofor.

    Charlie Price ist der Sohn eines Fabrikanten, der Schuhe herstellt. Schon seit generationen ist die Fabrik in Familienbesitz, jetzt aber droht die Schließung. Zufällig lernt er Lola, einen Transvestiten kennen, der, wie seine Kollegen, eine Vorliebe für ausgefallenes Schuhwerk hat. Wird diese Begegnung der Schuhfabrik das Überleben und den Angestellten ihren Arbeitsplatz sichern können?

  14. US (2015) | Thriller, Drama
    5.1
    5.2
    53
    16
    Thriller von Jerry Jameson mit Kate Mara und David Oyelowo.

    Im auf wahren Begebenheiten basierenden Thriller Captive spricht eine drogenabhängige Kate Mara mit ihrem Geiselnehmer David Oyelowo über den Sinn des Lebens.

  15. DK (2003) | Caper-Krimi, Actionfilm
    6.1
    4.5
    82
    12
    Caper-Krimi von Jannik Johansen mit Lars Brygmann und Jacob Cedergren.

    Mick und Tom, die alles andere als eine harmonische Vater-Sohn-Beziehung führen, verdienen sich ihren Lebensunterhalt als Kleinkriminelle und Schrott-Diebe. Als sie den Auftrag erhalten, in einem Museum ein Kunstwerk zu stehlen, nehmen sie aus Versehen das falsche Gemälde mit: Dänemarks einzigen Rembrandt! Was tun, wenn auf einmal Interpol, die dänische Polizei und natürlich die gesamte dänische Unterwelt hinter einem her ist?

  16. DE (2009) | Dokumentarfilm
    ?
    5
    2
    Dokumentarfilm von Patrik Soergel und Ryan Fenson-Hood mit Lillian Boutté und Armand “Sheik" Richardson.

    Drei Jahre nach dem Hurrikan Katrina ist New Orleans noch immer eine Geisterstadt. Die berühmte Sängerin Lillian Boutté, „Jazz-Botschafterin von New Orleans“ in der direkten Nachfolge von Louis Armstrong, der Klarinettist Dr. Michael White, die junge Musikgruppe “The Next Generation Brass Band“ und der Fotograf Armand “Sheik” Richardson kämpfen mit Noten gegen die Not, die der Hurrikan verursacht hat, gegen die andauernde Vernachlässigung der Opfer und für den Erhalt der Jazzkultur. The Sound After The Storm begleitet Lillian Boutté, die seit über 25 Jahren in Deutschland lebt, mit ihren Weggefährten auf Konzerten in Europa und in ihrer Heimatstadt New Orleans – und erzählt, wie der Jazz die Macht entfaltet, die Krise zu überwinden.

  17.  (2005) | Drama
    ?
    1
    Drama von Florian Grolig.

    17 ist ein Kurzfilm von Florian Grolig und eine poetische Auseinandersetzung mit dem Vielleicht und dem Auch Nicht. Und Karten sind mit von der Partie.

  18. FR (2013) | Dokumentarfilm
    ?
    3
    Dokumentarfilm von Pierre-André Sauvageot.

    Der Dokumentarfilm Tardi – Schwarz auf weiß begleitet den Comic-Zeichner Jacques Tardi bei seiner Arbeit und seinen Erinnerungsreisen.

  19. US (2007) | Dokumentarfilm
    ?
    7
    Dokumentarfilm von Cynthia Wade.

    Der 40-minütige Dokumentarkurzfilm Freeheld zeigt den Kampf eines lesbischen Paares um Gleichberechtigung, nachdem bei einer der Frauen Krebs diagnostiziert wurde.

  20. AU (2005) | Komödie
    ?
  21. KR (2005) | Actionfilm, Kriminalfilm
    6
    7
    1
    Actionfilm von Jin-won Choi mit Shin-il Kang und Rae-won Kim.

    Dong-huk Koo ist ein Schläger und Herumtreiber, er bestiehlt seine Familie und betrügt seine Freunde. Sein Vater sitzt im Knast und sein kleiner Bruder beginnt in seine Fußstapfen zu treten. Eines Tages wird Dong-huk Koo von einem Verbrechersyndikat entführt und muss unter Gewaltandrohung eine strickte Schule durchlaufen. Erst am Ende seiner Ausbildung erfährt er,dass er als Mittelsmann von Gangasterboss Tae-chun Jang bei der Polizei eingeschleust wird. Dank seiner fundierten Insider- Kenntnisse steigt Dong-huk Koo innerhalb kürzester Zeit vom Streifenpolizist zum Detective auf. Doch sein Schicksal läuft gegen seine Vorstellungen. Folgt er seiner Aufgabe? Oder stellt er sich gegen seine Auftraggeber?

  22. US (2003) | Drama, Musikfilm
    4.5
    3.7
    8
    2
    Drama von Todd Graff mit Daniel Letterle und Joanna Chilcoat.

    Einst hat der Musical-Autor Bert Hanley einen riesigen Hit am Broadway gelandet, doch eine Serie von Flops bedeutet für ihn das Aus. Der einzige Job, den er nun noch findet, ist in einem Ferien-Theatercamp für Jugendliche. Dort erkennt er die Möglichkeit, mit den aufstrebenden Schauspielern eine ganz neuartige Produktion aufzuziehen und sich mit dieser zu rehabilitieren. Doch trotz ihres Talents sind die jungen Teilnehmer des Camps alles andere als ein Ensemble.

  23.  (2005) | Konzertfilm
    7.8
    2
    1
    Konzertfilm mit Campino und Andreas von Holst.

    Die Toten Hosen – live in Düsseldorf.

  24. US (2005) | Kriminalfilm, Drama
    5.1
    2
    2
    Kriminalfilm von Damon Dash mit Beanie Sigel und Noreaga.

    In Philadelphia droht Blut in den Straßen zu fließen und Koks vom Himmel zu schneien, wenn der heißeste Gangsta der East Coast aus seiner Gefängniszelle mit eiserner Faust regiert. Hardcore-Gangsterboss Beans ist es egal, ob er in Einzelhaft sitzt - die Hood gehört ihm. Aus Rache gegen den abtrünnigen Gangsta aus Harlem, der ihn verpfiffen hat, tut Beans sich mit dem großkotzigen Playboy Loco aus Miami sowie einigen der angesagtesten Künstler Amerikas zusammen, um das kriminelle Superhirn ausfindig zu machen, das sie alle in die Tasche stecken will. Freunde werden zu Feinden und Feinde werden zu Leichen, als die Stadt der brüderlichen Liebe in einer blutigen Gefängnisrevolte explodiert.