Die Blumen von gestern ist ein Drama aus dem Jahr 2016 von Chris Kraus mit Lars Eidinger, Adele Haenel und Hannah Herzsprung.

In der Tragikomödie Die Blumen von gestern bekommt Lars Eidinger als Holocaust-Forscher eine französische Jüdin zur Assistentin - wodurch Chaos in seinem ohnehin schon schwierigen Leben ausbricht.

Komplette Handlung und Informationen zu Die Blumen von gestern

Handlung von Die Blumen von gestern
In Die Blumen von gestern steht Toto (Lars Eidinger) einer ausgewachsenen Lebenskrise gegenüber. Der Holocaust-Historiker weiß nicht, ob er die Negativität seiner Arbeit mit Nazi-Verbrechen noch länger aushalten kann. Außerdem kriselt es in seiner Ehe mit Hannah (Hannah Herzsprung). Dass er selbst von Tätern der NS-Zeit abstammt, hat er ohnehin nie ganz verkraftet. Und nun wird er auch noch bei der nächsten Beförderung übergangen.

In diese schwierige Zeit in Totos Leben platzt ganz plötzlich Zazie (Adele Haenel), die ihm von seinem Chef Balthasar (Jan Josef Liefers) als neue Assistentin vor die Nase setzt wird. Für sonderlich intelligent hält der Historiker die junge aus Frankreich stammende Frau nicht, doch was soll er machen - schließlich ist Zazie jüdischer Abstammung, hat ihre Großmutter im KZ Auschwitz verloren und darf auf keinen Fall diskriminiert werden. Doch früher oder später ist es unvermeidlich, dass die ungewöhnliche, offene Französin und der verkrampfte, deprimierte Deutsche aneinandergeraten. 

Hintergrund & Infos zu Die Blumen von gestern
Die Blumen von gestern entstand unter der Regie und nach einem Drehbuch von Chris Kraus. Für sein Skript war der Regisseur 2013 mit dem Thomas-Strittmatter-Drehbuchpreis der Filmförderung Baden-Württemberg ausgezeichnet worden. Gedreht wurde die Tragikomödie schließlich in Stuttgart, Berlin, Riga, Wien und New York. Nach Vier Minuten arbeitete der Regisseur für Die Blumen von gestern zum wiederholten Mal mit Hannah Herzsprung zusammen.

Ursprünglich war Eva Green in Die Blumen von gestern besetzt worden. Nachdem sie das Projekt wieder verließ, kam der französische Shooting-Star Adele Haenel (Orpheline) an Bord. (ES)

Schaue jetzt Die Blumen von gestern

7,99€
Kaufen
2,99€
Leihen
Die Blumen von gestern
Mehr Infos: HD, SD | Deutsch
Zum Streaming-Anbieter
7,99€
Kaufen
2,99€
Leihen
Die Blumen von gestern
Mehr Infos: HD, SD | Deutsch
Zum Streaming-Anbieter
7,99€
Kaufen
2,99€
Leihen
Die Blumen von gestern
Mehr Infos: HD, SD | Deutsch
Zum Streaming-Anbieter
Cast
Crew
Totila "Toto" Blumen
Zazie Lindeau
Hannah Blumen
Balthasar Thomas
Tara Rubinstein
Sarah Blumen
Professor Norkus
Lisbeth Blumen
Sieghart Blumen
Anita Koldewey
Charlene Morgenrot
Assistentin Molowsky
Regisseur/in
Produzent/in
Produzent/in
Produzent/in
Kameramann/frau
Komponist/in

2 Videos & 10 Bilder zu Die Blumen von gestern

Die Blumen Von Gestern - Trailer (Deutsch) HD
Abspielen
Die Blumen von gestern - Trailer 2 (Deutsch) HD
Abspielen

Pressestimmen

Alle 8 Pressestimmen zu Die Blumen von gestern

6.4
Die Pressestimmen haben den Film mit 6.4 bewertet.
Aus insgesamt 8 Pressestimmen
derStandard.at
6
Kraus konnte sich diesem Thema humorvoll scheinbar nur in der Überzeichnung nähern. Ob das dann zündet, muss jeder für sich entscheiden.…
Filmszene
5.5
Die Blumen von gestern startet als erfrischend andere Komödie, nur um sich dann mit unnötigem tragischen Ballast selbst das eigene Wasser…
filmtabs
7
Der Humor legt [...] einen Schlingerkurs zwischen Volltreffern und Grenzwertigem hin, der sich auf jeden Fall als interessanter und…
NDR
8
Chris Kraus gelingt die Balance zwischen Slapstick und Ernst, zwischen Romantik und böser Satire über unseren Umgang mit dem Holocaust.…
Programmkino.de
7.5
[Ein] Film, der sehr viel Spaß macht, wunderbar kurzweilig ist und trotzdem von Minute zu Minute ernsthafter wird. Kurz und gut:…
Radio Koeln
8
[...] Die Blumen von Gestern (ist) ein sehr persönlicher Film. Kraus [...] kriecht mit Eidingers Hilfe in die Toto-Figur förmlich hinein,…
Spiegel Online
2.5
So schwer daneben gegriffen wie Die Blumen von gestern hat schon lang kein deutscher Film mehr. [Matthias Dell]
Variety
6.5
Die Blumen von gestern ist so mutig und unausgeglichen, wie man es von einer unkonventionellen romantischen Komödie, die das Holocaust-Erbe…

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Die Blumen von gestern

6.4 / 10
191 Nutzer haben den Film im Schnitt mit Ganz gut bewertet.
1
Nutzer sagt
Lieblings-Film
2
Nutzer sagen
Hass-Film
141
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
15
Nutzer haben
kommentiert
Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung
8e8c191c239349fcbb736eba124772b3
Ab 17. Oktober im Kino!Parasite