Die Reise des Personalmanagers

The Human Resources Manager

DE/IL/FR · 2010 · Laufzeit 104 Minuten · FSK 6 · Komödie, Drama · Kinostart

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
7.1
Kritiker
10 Bewertungen
Skala 0 bis 10
5.8
Community
40 Bewertungen
6 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Eran Riklis, mit Mark Ivanir und Reymond Amsalem

In der schwarzen Komödie Die Reise des Personalmanagers überführt ein reumütiger Chef die Überreste seiner verstorbenen Mitarbeiterin von Israel nach Rumänien. 

Handlung von Die Reise des Personalmanagers
Nachdem eine Mitarbeiterin einer großen Bäckerei in Israel bei einem Bombenanschlag ums Leben gekommen ist, bemerkt niemand ihrer Kollegen, dass sie nicht mehr zur Arbeit erscheint. Der Firma droht ein peinlicher Skandal. Um das Schlimmste abzuwenden, beschließen der Personalmanager (Mark Ivanir) und einige andere, die sterblichen Überreste der Toten in ihre Heimat nach Rumänien zu bringen. Die israelischen Konsularbeamtin (Rosina Kambus) schließt sich der Reisegruppe an, ebenso ein hoher Politiker (Danna Semo), der Sohn der Verstorbenen (Noah Silver) und ein Reporter. Die Reisenden haben nicht nur mit sich selbst und der Gruppe, sondern auch mit anderen skurrilen Widrigkeiten zu kämpfen. (AK/JB)

  • 90
  • 90
  • Die Reise des Personalmanagers mit Mark Ivanir - Bild
  • Die Reise des Personalmanagers - Bild
  • Die Reise des Personalmanagers - Bild

Mehr Bilder (11) und Videos (11) zu Die Reise des Personalmanagers


Cast & Crew zu Die Reise des Personalmanagers

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Filmdetails Die Reise des Personalmanagers
Genre
Tragikomödie, Drama, Komödie
Handlung
Arbeitgeber, Arbeitslosigkeit, Auftrag, Auftraggeber, Geschäftsreise, Odyssee, Reise, Verhinderung, Witwe
Stimmung
Ernst, Traurig, Witzig
Verleiher
Alamode Film - Fabien Arséguel e.K.
Produktionsfirma
2-Team Productions , EZ Films , Pie Films

10 Kritiken & 6 Kommentare zu Die Reise des Personalmanagers