3.3

Die Wilden Kerle 3

Kinostart: 02.03.2006 | Deutschland (2006) | Komödie, Fußball-Film | 93 Minuten | Ab 0

Die Wilden Kerle 3 ist ein Komödie aus dem Jahr 2006 von Joachim Masannek mit Jimi Blue Ochsenknecht und Wilson Gonzalez Ochsenknecht.

Komplette Handlung und Informationen zu Die Wilden Kerle 3

Was war das bloß für eine Blamage. Nachdem die Nationalmannschaft die "Wilden Kerle" im Teufelstopf mit einem 25:1 hinter den Mars geschossen hat, gehen Vanessa und die Jungs tief geknickt getrennte Wege. Doch dann taucht plötzlich Fabi auf, Leons ehemals bester Freund. Mit einer direkten Kampfansage fordert er die "Wilden Kerle" heraus, ihren Titel als wildeste Fußballmannschaft der Welt zu verteidigen. Würden sie kneifen, dann wären sie das, was er schon immer geglaubt hat: Nämlich feige! Doch wer gedacht hat, das Team würde sich dieser Herausforderung sofort stellen, der irrt. Denn längst haben die ehemals wildesten Kicker etwas ganz Anderes im Kopf als Fußballspielen. Zum Glück gibt es Nerv. Er ist der größte Fan der "Wilden Kerle", der mit seiner ungebremsten Energie die Mannschaft unbedingt wieder zusammentrommeln und den vergessenen Kampfgeist in ihnen wachrufen will. Für Nerv ist glasklar: Dieses Duell dürfen sie sich einfach nicht entgehen lassen, denn Fabi tritt mit niemand Anderem an als mit einer waschechten 1A Mädchen-Fussballmannschaft: Die "Biestigen Biester" sind eine giftige Spezies, die es den "Wilden Kerle" einmal so richtig zeigen wollen!

Schaue jetzt Die Wilden Kerle 3

16 Bilder zu Die Wilden Kerle 3

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Die Wilden Kerle 3

3.3 / 10
567 Nutzer haben den Film im Schnitt
mit Schwach bewertet.
8

Nutzer sagen

Lieblings-Film

37

Nutzer sagen

Hass-Film

11

Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt

19

Nutzer haben

kommentiert

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare