Dorf der verlorenen Jugend

Bridgend / AT: A Bridgend Story

DK · 2015 · Laufzeit 95 Minuten · FSK 16 · Drama · Kinostart

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
-
Kritiker
1 Bewertungen
Skala 0 bis 10
6.6
Community
36 Bewertungen
1 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Jeppe Rønde, mit Hannah Murray und Josh O'Connor

Im dänischen Thriller Dorf der verlorenen Jugend tritt ein Mädchen einer Jugendgang in einem Teil von Wales bei, wo eine Selbstmordwelle unter Teenagern um sich greift.

Handlung von Dorf der verlorenen Jugend
Sara (Hannah Murray) und ihr Vater Dave (Steven Waddington) ziehen in ein kleines Dorf in Bridgend County im Süden von Wales. Während Sarah sich hier schon bald Hals über Kopf in einen der ortsansässigen Teenager verliebt, bekommt ihr Vater in seiner neuen Position als Polizist die Untersuchung einer mysteriösen Suizidwelle übertragen, die seit Kurzem unter Jugendlichen um sich greift.

Hintergrund & Infos zu Dorf der verlorenen Jugend
Dorf der verlorenen Jugend (OT: Bridgend) ließ sich für seine Geschichte von wahren Ereignissen inspirieren: Zwischen den Jahren 2007 und 2012 kam es in der ehemals für seinen Kohleabbau bekannten Gegend von Bridgend im Süden von Wales zu einer Reihe von ungeklärten Selbstmordfällen unter Jugendlichen, die offiziell 79 Opfer forderte. Die meisten erhängten sich und hinterließen keinen Abschiedsbrief. Regisseur Jeppe Rønde verfolgte die Geschehnisse der Gegend sechs Jahre lang und schrieb anschließend auf Basis der Geschichten der betroffenen Teenager und Familien seinen Film. (ES)

  • 90
  • Dorf der verlorenen Jugend - Bild
  • Dorf der verlorenen Jugend - Bild
  • Dorf der verlorenen Jugend - Bild
  • Dorf der verlorenen Jugend - Bild

Mehr Bilder (12) und Videos (2) zu Dorf der verlorenen Jugend


Cast & Crew zu Dorf der verlorenen Jugend

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Musik
Filmdetails Dorf der verlorenen Jugend
Genre
Drama
Zeit
2000er Jahre, 2010er Jahre
Ort
Dorf, Dorfleben, Wales
Handlung
Bande, Dorfbewohner, Dorfleben, Eltern-Kind-Entfremdung, Eltern-Kinder-Beziehung, Ermittlung, Gang, Geheimnis, Jugendliche, Jugendlicher, Jugendliebe, Polizei, Polizist, Selbstmordgefährdet, Selbstmordversuch, Sterben und Tod, Suizid, Umzug, Vater-Tochter-Beziehung, Verlieben
Stimmung
Berührend, Ernst, Hart, Spannend
Zielgruppe
Frauenfilm, Männerfilm
Verleiher
eksystent distribution filmverleih
Produktionsfirma
Blenkov & Schønnemann Pictures , Four Sons Pictures

1 Kritiken & 1 Kommentare zu Dorf der verlorenen Jugend