Fingersmith

Fingersmith

GB · 2005 · Laufzeit 181 Minuten · FSK 12 · Drama, Thriller

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
-
Kritiker
0 Bewertungen
Skala 0 bis 10
7.7
Community
50 Bewertungen
8 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Aisling Walsh, mit Elaine Cassidy und Sally Hawkins

Die junge Susan und der durchtriebene Richard "Gentleman" Rivers hecken einen hinterhältigen Plan aus: Susan soll - für eine Belohnung - helfen, die hübsche Maud für Rivers zu begeistern, damit dieser Maud heiraten und um ihr Erbe bringen kann. Der Plan geht vorerst auch auf, Maud wird sogar aus dem Haus ihres griesgrämigen Onkels befreit, doch dann erfahren die beiden Frauen, dass sie bei der Geburt vertauscht wurden. Welche Rolle spielt die geheimnisvolle Mrs. Sucksby in diesem intriganten Spiel?


Cast & Crew zu Fingersmith

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Filmdetails Fingersmith
Genre
Melodram, Drama, Thriller
Zeit
Viktorianisches England
Ort
London
Handlung
Armut, Betrug, Elend, Frauenfreundschaft, Geldnot, Hassliebe, Heiratsschwindler, Lesbischer Kuss, Lesbischer Sex, Liebeswirren, Pornographie, Taschendieb, Verliebt in den Feind, Zärtlichkeit
Stimmung
Aufregend, Berührend, Hart, Romantisch, Spannend, Traurig
Zielgruppe
Lesbischer Film
Schlagwort
Romanverfilmung
Produktionsfirma
British Broadcasting Corporation , Sally Head Productions

0 Kritiken & 8 Kommentare zu Fingersmith