Ich war eine glückliche Frau

Ich war eine glückliche Frau

DE · 2017 · Laufzeit 90 Minuten · Drama

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
-
Kritiker
0 Bewertungen
Skala 0 bis 10
6.4
Community
10 Bewertungen
1 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Martin Enlen, mit Petra Schmidt-Schaller und Rainer Bock

Ein älteres Ehepaar unternimmt alles, um das Glück zwischen Petra Schmidt-Schaller und Marc Hosemann zu bewahren, und geht dabei fast über Leichen. 

Handlung von Ich war eine glückliche Frau
Eva (Petra Schmidt-Schaller) und ihr Mann (Marc Hosemann) ziehen mit ihren beiden Kindern in ein neues Haus. Die Familie macht einen glücklichen Eindruck, meint zumindest die Nachbarin von gegenüber: Frau Blok (Imogen Kogge) findet nämlich schnell Gefallen an ihren neuen Nachbarn. Da sie sie wegen einer Krankheit nicht persönlich kennenlernen kann, verbringt sie ihre Tage von nun an am Fenster, um das neu zugezogene Familienglück zu beobachten und sogar emotional daran teilzunehmen. Je mehr sie aus der Ferne in die Welt von Familie Sanders abtaucht, desto besser wird ihr eigener Gesundheitszustand. Doch dann bemerkt Frau Blok einige Dinge, die das Glück der Familie gefährden könnten, und Herr Blok (Rainer Bock) mischt sich aktiv in deren Angelegenheiten ein, damit es seiner Frau weiterhin besser geht. (LE)

  • Ich war eine glückliche Frau mit Petra Schmidt-Schaller und Marc Hosemann - Bild
  • Ich war eine glückliche Frau mit Petra Schmidt-Schaller und Rainer Bock - Bild
  • Ich war eine glückliche Frau mit Petra Schmidt-Schaller - Bild
  • Ich war eine glückliche Frau mit Petra Schmidt-Schaller und Marc Hosemann - Bild

Mehr Bilder (17) und Videos (1) zu Ich war eine glückliche Frau


Cast & Crew zu Ich war eine glückliche Frau

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Filmdetails Ich war eine glückliche Frau
Genre
Drama
Handlung
Beobachtung, Ehe, Ehebruch, Ehekrise, Ehemann-Ehefrau-Beziehung, Ehepaar, Ehestreit, Eheversprechen, Familie, Familienalltag, Nachbar, Nachbarin, Nachbarschaft, Stalker
Verleiher
ARD

0 Kritiken & 1 Kommentare zu Ich war eine glückliche Frau