Lindenberg! Mach dein Ding ist ein Biopic von Hermine Huntgeburth mit Jan Bülow, Detlev Buck und Max von der Groeben.

Das musikalische Biopic Lindenberg! Mach dein Ding zeichnet den Weg des Musikers Udo Lindenberg aus der Provinz bis auf die ganz großen Bühnen Deutschlands nach.

Komplette Handlung und Informationen zu Lindenberg! Mach dein Ding

Udo Lindenberg (Jan Bülow) wird 1946 im westfälischen Gronau geboren und verbringt seine Kindheit in der Provinz. Mit der Musik fühlt der Junge sich schon früh verbunden und weiß bereits in jungen Jahren: Er will Deutschlands größter Rockstar werden. Aufgeben kommt dabei für den Sohn von Hermine (Julia Jentsch) und Gustav (Charly Hübner) Lindenberg nicht in Frage.

Dabei ist es zunächst das Trommeln und schließlich ein Schlagzeug, das Udos Rhythmusgefühl zu Tage treten lassen. Als er mit 20 nach Hamburg geht, um in einem Stipclub auf der Reeperbahn sein musikalisches Talent auszuleben, scheint die Berühmtheit jedoch ferner denn je. Dafür trifft er hier aber auf Wegbegleiter wie seine gute Freundin Paula (Ruby O. Fee) und Steffi Stephan (Max von Groeben), der Udo seiner Idee einer eigenen Band ein Stück näher bringt.

Verrückte Exkursionen wie die auf eine US-Militärbasis in der lybischen Wüste sind anschließend nur weitere Abenteuer, die Udos Weg nach oben prägen. 1973 ist es schließlich soweit: Der Durchbruch steht bevor: "Andrea Doria" markiert kurz nach "Hoch im Norden" einen Hit, der ganz Deutschland erfasst.

Hintergrund & Infos zu Lindenberg! Mach dein Ding

In Lindenberg! Mach dein Ding wird die deutsche Musiklegende Udo Lindenberg von Jan Bülow gespielt, der als Schauspieler auf der Theaterbühne genauso heimisch ist wie in Filmen (Abgeschnitten) und Serien (Dogs of Berlin).

Regisseurin Hermine Huntgeburth, die mit Udos Mutter den Vornamen gemein hat, holte sich für ihren biografischen Film auch den Musiker Udo Lindenberg selbst für einen Gastauftritt vor die Kamera.

Mit Darstellerinnen wie Julia Jentsch (Effi Briest) und Jeanette Hain (Das Trio, Bibi Blocksberg und Der verlorene Vater) hatte die Filmemacherin bereits in der Vergangenheit zusammengearbeitet. (ES)

Aktuelle Vorstellungen für Lindenberg! Mach dein Ding.

Cast
Crew
Udo Lindenberg
Mattheisen
Steffi Stephan
Gustav Lindenberg
Hermine Lindenberg
Susanne
Frau Langschmidt
Clemi als Teenager
Udo als Teenager
Produzent/in
Produzent/in
Produzent/in
Komponist/in
Kameramann/frau

2 Videos & 27 Bilder zu Lindenberg! Mach dein Ding

Lindenberg! Mach Dein Ding! - Teaser (Deutsch) HD
Abspielen
Lindenberg! Mach dein Ding! - Trailer (Deutsch) HD
Abspielen

Pressestimmen

Alle 8 Pressestimmen zu Lindenberg! Mach dein Ding

7.3
Die Pressestimmen haben den Film mit 7.3 bewertet.
Aus insgesamt 8 Pressestimmen
Berliner Zeitung
7.5
Huntgeburth [ist] [...] visuell und erzählerisch in Hochform [...].
Echo
7.5
[...] wartet mit überraschend vielen traurig-ernsten Momenten auf und ist gut besetzt [...].
FILMDIENST
8
[...] berührendes Coming-of-Age-Film und ein in seiner (visuellen) Gestaltung großartiger Musikfilm [...].
filmtabs
5.5
[...] bei allen deutlich sichtbaren Qualitäten [...] dann doch zu lang.
NDR
7
Mitgerissen wird man vor allem vom genial eingefangenen Lebensgefühl der 70er-Jahre [...].
outnow
8.5
[...] ebenso biografisches wie lebendiges Kinoerlebnis [...].
taz
6
Vielleicht wäre der spätere, vom Leben gezeichnete Udo als Sujet überzeugender gewesen.
Filmstarts
8
Schmissiges, toll gespieltes und schön ausgestattetes Lindenberg-Biopic.

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Lindenberg! Mach dein Ding

5.9 / 10
38 Nutzer haben den Film im Schnitt mit Geht so bewertet.
0
Nutzer sagen
Lieblings-Film
2
Nutzer sagen
Hass-Film
52
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
6
Nutzer haben
kommentiert
Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung
B644084d43cc40198763adc3c1e7ba24