Mit Staunen und Zittern ist ein Tragikomödie aus dem Jahr 2003 von Alain Corneau mit Sylvie Testud, Kaori Tsuji und Tarô Suwa.
komplette Handlung anzeigen

Schaue jetzt Mit Staunen und Zittern

Mit Staunen und Zittern ist derzeit nirgendwo zum Anschauen verfügbar. Merke dir den Film vor, damit du erfährst, wenn Mit Staunen und Zittern verfügbar wird.

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Mit Staunen und Zittern

0.0 / 10
Bisher hat noch kein Nutzer diesen Film bewertet.
0
Nutzer sagen
Lieblings-Film
0
Nutzer sagen
Hass-Film
10
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
0
Nutzer haben
kommentiert

Handlung

Kompletter Inhalt & Hintergrundinfos zu Mit Staunen und Zittern

Basierend auf dem autobiographischen Roman von Amélie Nothomb schildert Mit Staunen und Zittern den Versuch der Französin Amélie (Sylvie Testud) in einem japanischen Unternehmen Karriere zu machen. Nach anfänglichen Erfolgen, stellt die japanbegeisterte Frau jedoch bald fest, dass ihr Traumland nicht nur das Land der untergehenden Sonne, sondern auch der unterschiedlichen Umgangsformen ist: Amélie tritt bald in so ziemlich jedes Fettnäpfchen. Ihre Vorgesetzten verwandeln sich in unüberwindliche Hindernisse und und die Konsequenzen als Mobbing zu bezeichnen wäre eine Untertreibung. Allerdings wäre das eine sehr westliche Beschreibung der Umstände und Amélie merkt bald, dass in Japan andere Maßstäbe herrschern.

Für ihre Darstellung in Mit Furcht und Zittern wurde Sylvie Testud mit dem César für die beste weibliche Hauptrolle ausgezeichnet.

Cast
Crew
Kameramann/frau
Regisseur/in
Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung

1 Trailer, Videos & 1 Bilder zu Mit Staunen und Zittern