Napoleon Dynamite

Napoleon Dynamite

US · 2004 · Laufzeit 95 Minuten · FSK 0 · Komödie, Drama · Kinostart

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
7.0
Kritiker
32 Bewertungen
Skala 0 bis 10
6.9
Community
5041 Bewertungen
110 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Jared Hess, mit Tina Majorino und Jon Gries

Mit Napoleon Dynamite lieferte Jared Hess sein exzentrisches Debüt im Langfilmbereich über seinen noch exzentrischeren Titelhelden ab.

Handlung von Napoleon Dynamite
Das Leben im ländlichen Preston, Idaho, bereitet einen nicht wirklich auf das Leben außerhalb Idahos vor. Und auch ein klangvoller Name wie Napoleon Dynamite hilft einem nur bedingt, durch die Tücken der Pubertät zu gelangen. Doch der exzentrische Held (Jon Heder) dieser Geschichte kämpft mit Bravour gegen alle Widrigkeiten des Alltags. Bei seiner Quad-Bike fahrenden Großmutter (Sandy Martin) aufwachsend, eignet sich sein bedeutend älterer Bruder Kip (Aaron Ruell) nur bedingt als Rollenvorbild, hängt der Arbeitslose doch weitestgehend in der Virtualität von Chat Rooms ab.

So ist es kein Wunder, dass Napoleon Dynamite an der Schule als Sonderling gilt. Doch dann macht er die Bekanntschaft mit der schüchternen, aber unternehmerisch-umtriebigen Deb (Tina Majorino) und dem mexikanischen Austauschschüler Pedro (Efren Ramirez), einem aufstrebenden Comedian. Als Pedro beschließt, für die Wahl zum Klassenvorsitzenden und gegen die arrogante Summer Wheatley (Haylie Duff) anzutreten, bedeutet dies für die Außenseiter endlich ein Auftritt auf der großen Bühne.

Hintergrund & Infos zu Napoleon Dynamite
Regisseur Jared Hess (Nacho LibreGentlemen Broncos), der Napoleon Dynamite zusammen mit seiner Frau Jerusha Hess geschrieben hat, wurde zum Titel seines Regiedebüts (teilweise basierend auf seinem Kurzfilm Peluca, ebenfalls mit Jon Heder in der Hauptrolle) seiner Aussage nach unwissentlich von Elvis Costello beeinflusst, der diesen Namen auf dem 1986er Album Blood & Chocolate verwendete. Ungeachtet dieses Umstands feierte Napoleon Dynamite seine Erstaufführung beim Sundance Film Festival 2004, wurde dort für den Großen Preis der Jury nominiert und mit einer Vielzahl von Preisen bedacht (u.a. mit drei MTV Movie Awards und vier Teen Choice Awards).

Der mit geschätzten 400.000 Dollar produzierte Film spielte phänomenale 44.500.000 Dollar ein. Und auch der ursprünglich nur 1.000 Dollar umfassende Sold von Hauptdarsteller Jon Heder wurde nachträglich entsprechend angepasst.

2012 erhielt der zum Kultfilm avancierte Napoleon Dynamite mit Napoleon Dynamite einen gleichnamigen Serienableger (bereits 2007 erschien das Computerspiel Napoleon Dynamite: The Game). (EM)

  • 90
  • 90
  •  - Bild
  •  - Bild
  •  - Bild

Mehr Bilder (10) und Videos (3) zu Napoleon Dynamite


Cast & Crew zu Napoleon Dynamite

3 Kritiken & 106 Kommentare zu Napoleon Dynamite