Ostfriesisch für Anfänger

Ostfriesisch für Anfänger / AT: Ostfriesisch intensiv

DE · 2016 · Laufzeit 91 Minuten · FSK 0 · Drama, Komödie · Kinostart

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
3.9
Kritiker
7 Bewertungen
Skala 0 bis 10
4.8
Community
46 Bewertungen
8 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Gregory Kirchhoff, mit Dieter Hallervorden und Holger Stockhaus

In der Komödie Ostfriesisch für Anfänger muss sich Dieter Hallervorden als auf sein norddeutsches Erbe bedachter Meckerkopf plötzlich mit eingewanderten Fachkräften auseinandersetzen.

Handlung von Ostfriesisch für Anfänger
Uwe Hinrichs (Dieter Hallervorden) lebt ostfriesisch intensiv – soll heißen: Er spricht ausschließlich Plattdeutsch, hat ungern Kontakt zu anderen Menschen und betrachtet sich sowieso als einzigen und letzten wirklichen Ostfriesen. Die Fortschrittlichkeit der Moderne und die globalisierte Welt im Allgemeinen sind an ihm vorbeigegangen. Wenn es nach ihm ginge, könnten alle externen Einflüsse gern dort bleiben, wo der Pfeffer wächst, solange sie ihn nur in Ruhe lassen.

Dementsprechend wenig angetan ist er von der Tatsache, dass ein paar ausländische Facharbeiter in dem Haus einziehen sollen, das einst ihm gehörte. Er versteht die Kultur der Fremden nicht und ihre Sprache erst recht nicht. Seine Reaktion auf die Zugezogenen bringt ihm allerdings unvermutet die Aufgabe ein, sie zu integrieren – mit unerwarteten Folgen, die ihm zum Sprachlehrer werden lassen und ihn dazu bringen, vielleicht doch noch die Barriere seiner Vorurteile zu überwinden. (ES)

  • 90
  • 90
  • Ostfriesisch für Anfänger mit Philippe Graber - Bild
  • Ostfriesisch für Anfänger mit Wilfried Dziallas - Bild
  • Ostfriesisch für Anfänger mit Anna Böttcher, Philippe Graber und Victoria Trauttmansdorff - Bild

Mehr Bilder (22) und Videos (10) zu Ostfriesisch für Anfänger


Cast & Crew zu Ostfriesisch für Anfänger

Regie
Schauspieler

6 Kritiken & 9 Kommentare zu Ostfriesisch für Anfänger