6

Reine Chefsache

Kinostart: 24.03.2005 | USA (2004) | Komödie, Drama | 109 Minuten | Ab 0
Originaltitel:
In Good Company

Reine Chefsache ist ein Komödie aus dem Jahr 2004 von Paul Weitz mit Dennis Quaid und Topher Grace.

Aktueller Trailer zu Reine Chefsache

Komplette Handlung und Informationen zu Reine Chefsache

Midlifecrisis – dieses Wort kannte Dan Foreman (Dennis Quaid), Marketingleiter eines renommierten Sportmagazins, bislang nur vom Hörensagen. Doch plötzlich wird ihm vor Augen geführt, daß auch er die vielleicht bessere Hälfte seines Lebens schon hinter sich hat. Nicht nur, daß ihm seine Frau eröffnet, daß er mit 52 Jahren noch einmal Vater wird, auch im Job stehen große Veränderungen an. Nach der Fusion seines Verlages mit einem anderen Unternehmen wird ihm ganz unvermittelt ein neuer Chef vor die Nase gesetzt. Schlimm, doch damit nicht genug: Denn Carter Duryea (Topher Grace), Marke Harvard-Großkotz, ist 26 und damit gerade mal halb so alt wie Dan selbst. Eigentlich könnte Dans Krise nicht mehr größer werden. Aber dann muß er feststellen, daß dieser schnöselige Carter auch noch ein Affäre mit seiner Tochter Alex (Scarlett Johansson) anfängt!

Schaue jetzt Reine Chefsache

News

1 News zu Reine Chefsache

15.04.2011 - 16:50 Uhr
19
Top 7 der Yuppie-Filme

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Reine Chefsache

6 / 10
946 Nutzer haben den Film im Schnitt
mit Geht so bewertet.
2

Nutzer sagen

Lieblings-Film

8

Nutzer sagen

Hass-Film

63

Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt

33

Nutzer haben

kommentiert

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare