Rettet Raffi!

Rettet Raffi!

DE · 2015 · Laufzeit 97 Minuten · FSK 0 · Abenteuerfilm · Kinostart

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
6.1
Kritiker
7 Bewertungen
Skala 0 bis 10
5.2
Community
25 Bewertungen
1 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Arend Agthe, mit Nicolaus von der Recke und Sophie Lindenberg

Im Kinderkrimi Rettet Raffi! macht sich ein Junge in Hamburg auf die Suche nach seinem enführten Hamster.

Handlung von Rettet Raffi!
Der 8-jährige Sammy Wiese (Nicolaus von der Recke) und sein Hamster Raffi, den er einst von seinem Vater (Claes Bang) geschenkt bekommen hat, sind unzertrennlich und leben in Hamburg. Viele Kinder haben Haustiere, aber keiner hat einen solchen Nager wie Raffi. Das Fellknäuel beherrscht es nämlich nicht nur super, Tore zu schießen, nein, Raffi kann sogar wie ein Spürhund riechen, wenn jemand geschmuggelte Ware dabei hat.

Doch dann wird der kleine Goldhamster krank, und kaum hat der Tierarzt Raffi erfolgreich operiert, verschwindet Sammys kleiner Freund ganz plötzlich. Entführt! Weil Sammys Vater als Doktor in Afghanistan arbeitet und auch seine Mutter (Henriette Heinze) und seine Schwester (Sophie Lindenberg) keine Zeit haben, ihm beim Suchen zu helfen, muss der Junge allein losziehen, um seinen Hamster aus den Händen der hinterhältigen Räuber zu befreien.

Hintergrund & Infos zu Rettet Raffi!
Rettet Raffi! basiert auf dem gleichnamigen Kinderbuch, das die deutsche Schauspielerin Bettina Kupfer (Schutzengel gesucht) und der Regisseur Arend Agthe (Flussfahrt mit Huhn) im Jahr 2012 gemeinsam verfassten und das von Kristina Knöchel illustriert wurde. Die Verfilmung seines Werkes nahm Arend Agthe natürlich selbst in die Hand. (ES)

  • 90
  • 90
  • Rettet Raffi! - Bild
  • Rettet Raffi! - Bild
  • Rettet Raffi! - Bild

Mehr Bilder (13) und Videos (8) zu Rettet Raffi!


Cast & Crew zu Rettet Raffi!

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Filmdetails Rettet Raffi!
Genre
Abenteuerfilm
Zeit
Gegenwart
Ort
Deutschland, Hamburg
Handlung
Abenteuer, Entführung, Entführungsopfer, Hamster, Haustier, Junge, Krankheit, Operation, Rettung, Rettungsmission, Schmuggel, Suche
Stimmung
Gutgelaunt, Spannend
Zielgruppe
Familienfilm, Kinderfilm
Schlagwort
Kinderbuch
Verleiher
MFA+ / Filmagentinnen
Produktionsfirma
Mimi & Crow Film

5 Kritiken & 1 Kommentare zu Rettet Raffi!