S.H.I.T. - Die Highschool GmbH

Accepted

US · 2006 · Laufzeit 93 Minuten · FSK 0 · Komödie · Kinostart

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
5.8
Kritiker
12 Bewertungen
Skala 0 bis 10
6.5
Community
1967 Bewertungen
48 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Steve Pink, mit Justin Long und Adam Herschman

Bartleby, genannt B, hat ein Problem. An welchem College er sich auch bewirbt, es hagelt Absagen. Mit im sinkenden Bildungs-Boot sitzen seine Freunde. Also was tut ein durchgeknallter Junge, der seinen Eltern den 24-Stunden-Streber vorgaukelt und die sich dann noch zum Besuch anmelden? Ganz klar, er schafft sein eigenes College! Ein Tekkie-Freund bastelt ihm die passende Website, der nächste überredet seinen ausgebrannten Onkel, sich als Dekan auszugeben und die Eröffnungsparty steigt in einer verlassenen Klinik: fertig ist die Uni. Irgendwann merken B und seine Freunde, dass sie ihren Job wohl zu gut gemacht haben. Aus dem ganzen Land landen weitere Bildungs-Tiefflieger und machen einen auf Lernen. Keine Frage, B muss sich mit seinen "richtigen Studenten" zur Wehr setzen.

  • 90
  •  - Bild
  •  - Bild
  •  - Bild
  •  - Bild

Mehr Bilder (19) und Videos (2) zu S.H.I.T. - Die Highschool GmbH


Cast & Crew zu S.H.I.T. - Die Highschool GmbH

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Musik
Filmdetails S.H.I.T. - Die Highschool GmbH
Genre
Komödie
Zeit
2000er Jahre
Ort
Ohio
Handlung
Abnabelung, Band, Betrug, Campusfilm, College, Eltern-Kinder-Beziehung, Gefälschte Papiere, Hochstapler , Mutter-Tochter-Beziehung, Party, Streber, Student, Studentenleben, Vater-Sohn-Beziehung, Webseite
Stimmung
Witzig
Verleiher
Universal Pictures International Germany GmbH
Produktionsfirma
Universal Pictures

3 Kritiken & 47 Kommentare zu S.H.I.T. - Die Highschool GmbH