Tatort: Das ewig Böse

Tatort: Das ewig Böse

DE · 2006 · Laufzeit 90 Minuten · Drama, Kriminalfilm

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
6.0
Kritiker
2 Bewertungen
Skala 0 bis 10
7.1
Community
132 Bewertungen
4 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Rainer Matsutani, mit Axel Prahl und Jan Josef Liefers

Die Wohltätigkeitsgala im Polizeipräsidium Münster zieht eine folgenschwere Enthüllung nach sich. Bei einem Zaubertrick des Hobby-Magiers Prof. Boerne erklärt die junge Helena Stettenkamp unter Hypnose, ihr vor kurzem verstorbener Großvater sei vergiftet worden. Ein Skandal. Wurde das Familienoberhaupt der Keksdynastie Stettenkamp tatsächlich ermordet? Kommissar Thiel veranlasst eine erneute Untersuchung des Leichnams. Zur gleichen Zeit stürzt in einem Waldstück bei Münster ein junger Drachenjäger vom Himmel. Die Obduktion ergibt: Er wurde mit den gleichen Mitteln vergiftet wie der Firmenpatriarch. Wie hängen die beiden Morde zusammen?


Cast & Crew zu Tatort: Das ewig Böse

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Filmdetails Tatort: Das ewig Böse
Genre
Drama, Kriminalfilm
Schlagwort
Tatort
Produktionsfirma
Westdeutscher Rundfunk , filmpool Film und Fernsehproduktion

0 Kritiken & 4 Kommentare zu Tatort: Das ewig Böse