Tatort: Fegefeuer

Tatort: Fegefeuer

DE · 2016 · Laufzeit 90 Minuten · Drama, Kriminalfilm

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
3.1
Kritiker
4 Bewertungen
Skala 0 bis 10
4.8
Community
220 Bewertungen
38 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Christian Alvart, mit Til Schweiger und Fahri Yardim

Im zweiten Teil der Doppelfolge, die direkt an die Geschehnisse von Tatort: Der große Schmerz anknüpft, greift Til Schweige im Kampf gegen das organisierte Verbrechen in Hamburg erneut auf sehr unkonventionelle Mittel zurück.

Handlung von Tatort: Fegefeuer
Polizist Nick Tschiller sinnt auf Rache für seine getötete Ex-Frau. Diese kam im letzten Feuergefecht mit seinem Erzfeind Firat Astan (Erdal Yildiz) um, welcher daraufhin fliehen konnte. Gleichzeitig stürmen bewaffnete Terroristen vor laufenden Kameras das Tagesschau-Studio und nehmen die Mitarbeiter als Geiseln. Sie fordern die Freilassung von Firat Astan. Tschiller spürt Astan auf eigene Faust auf und taucht mit diesem unter. Er versucht die wahren Hintergründe hinter der Geiselnahme im Fernsehstudio und der Beteiligung von Innensenator Constantin Revenbrook (Arnd Klawitter) herauszufinden. Einzig sein Partner Yalcin Gümer (Fahri Yardim) und die Kommissarin Ines Kallwey (Britta Hammelstein) stehen noch hinter Tschiller. Dieser muss versuchen seine Rachegedanken hinter sich zu lassen, um nicht zu dem zu werden, was er einst zu bekämpfen schwor.

Hintergrund & Infos zu Tatort: Fegefeuer
Tatort: Fegerfeuer ist die direkte Fortsetzung von Tatort: Der große Schmerz. Zuvor war Til Schweiger bereits in Tatort: Willkommen in Hamburg und Tatort: Kopfgeld als Haudrauf-Polizist Nick Tschiller zu sehen. Ursprünglich sollte der Tatort bereits am 29. November 2015 erscheinen, wurde jedoch nach den tragischen Terroranschlägen vom 13. November 2015 in Paris auf einen späteren Sendetermin verlegt. (PR)

  • Tatort: Fegefeuer - Bild
  • Tatort: Fegefeuer - Bild
  • Tatort: Fegefeuer - Bild
  • Tatort: Fegefeuer - Bild

Mehr Bilder (18) und Videos (0) zu Tatort: Fegefeuer


Cast & Crew zu Tatort: Fegefeuer

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Musik
Filmdetails Tatort: Fegefeuer
Genre
Drama, Kriminalfilm
Schlagwort
Tatort
Produktionsfirma
Norddeutscher Rundfunk , Syrreal Entertainment

0 Kritiken & 35 Kommentare zu Tatort: Fegefeuer