5.8

Die Tochter meines besten Freundes

Kinostart: 13.12.2012 | USA (2011) | Komödie, Drama | 94 Minuten | Ab 12
Originaltitel:
The Oranges

Die Tochter meines besten Freundes ist ein Komödie aus dem Jahr 2011 von Julian Farino mit Hugh Laurie und Leighton Meester.

Erlebt die Serienstars Hugh Laurie (Dr. House), Oliver Platt (The Big C) und Adam Brody (O.C., California) in der RomCom Die Tochter meines besten Freundes.

Aktueller Trailer zu Die Tochter meines besten Freundes

Komplette Handlung und Informationen zu Die Tochter meines besten Freundes

Handlung von Die Tochter meines besten Freundes
In der romantischen Komödie Die Tochter meines besten Freundes stehen zwei Familien aus New Jersey im Zentrum: die Ostroffs und die Wallings. Die beiden Familien sind seit Jahren eng befreundet, sie helfen sich gegenseitig und eigentlich gibt es keine Probleme zwischen ihnen, bis sich der Familienvater David Wallings (Hugh Laurie) und Nina (Leighton Meester), die Tochter seines Freundes Terry Ostroff (Oliver Platt), ineinander verlieben. Als Ninas Eltern und Davids Familie davon erfahren, ist es plötzlich vorbei mit dem beschaulichen Leben in der idyllischen Vorortsiedlung.

Hintergrund & Infos zu Die Tochter meines besten Freundes
Die Indie-Komödie Die Tochter meines besten Freundes (der Originaltitel lautet: The Oranges) wurde von Julian Farino (Das Büro, Entourage) inszeniert und 2011 auf dem Filmfestival in Toronto gezeigt.
Hugh Laurie (Sinn und Sinnlichkeit) und Leighton Meester (Drive Thru – Fast Food Kills) spielen in The Oranges das ungleiche Paar. Die beiden Darsteller kennen sich bereits und standen schon für die Serie Dr. House vor der Kamera, in der Laurie den zynischen Arzt mimt. Leighton Meester wirkte in mehreren Episoden der FOX-Serie mit und war dort als Patientin Ali zu sehen, die Gefallen am griesgrämigen, aber genialen Dr. House findet. (AH)

Schaue jetzt Die Tochter meines besten Freundes

News

4 News zu Die Tochter meines besten Freundes

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Die Tochter meines besten Freundes

5.8 / 10
419 Nutzer haben den Film im Schnitt
mit Geht so bewertet.
1

Nutzer sagt

Lieblings-Film

3

Nutzer sagen

Hass-Film

98

Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt

30

Nutzer haben

kommentiert

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare