Rettung für Marvel-Müde: Erster Trailer für Kriegsfilm 1917 des Skyfall-Machers

1917
© Universal
1917
Moviepilot Team
Lord C Christoph Dederichs
folgen
du folgst
entfolgen
Redakteur bei Moviepilot. Hat (fast) alles, was er im Leben wirklich braucht, von Star Trek gelernt. Lässt sich am liebsten von Hitchcock thrillen und von alten Horrorfilmen gruseln.

Nach den James Bond-Abenteuern Skyfall und Spectre widmet sich Sam Mendes mit 1917 abermals britischen Protagonisten, wechselt aber das Jahrhundert und das Genre. Wie ihr oben und weiter unten im ersten Trailer sehen könnt, handelt der Film von einer schier aussichtslosen Mission im Ersten Weltkrieg.

Darum geht es in 1917

Die beiden Soldaten Schofield (George MacKay) und Blake (Dean-Charles Chapman) werden mit der Aufgabe betraut, ein Batallion davor zu bewahren, dem Gegner in die Falle zu gehen. Hierzu müssen sie eine entsprechende Botschaft durch Feindesland befördern, während ihnen die Zeit im Nacken sitzt.

Neben MacKay und Chapman wartet 1917 auch mit Chapmans Game of Thrones-Kollegen Richard Madden auf sowie Benedict Cumberbatch, Mark Strong, Andrew Scott, Colin Firth und vielen mehr.

Im Gegensatz zu vielen anderen derzeitigen Filmen handelt es sich bei 1917 weder um einen Eintrag eines Cinematic Universe (auch wenn Erinnerungen an Durkirk hochkommen), noch ein Sequel oder ein Remake. Doch damit nicht genug.

Das ist das Besondere an 1917

Wie der Trailer andeutet, hat Sam Mendez 1917 in langen Einstellungen ohne Schnitt inszeniert, ähnlich wie Alfonso Cuaróns Gravity. Gemunkelt wird sogar, dass das Kriegsdrama wie Cuaróns Birdman ganz ohne sichtbaren Schnitt auskommen soll, wie Indie Wire berichtete.

Wie viele Schnitte es letztendlich auch werden, am Schneidetisch bzw. -computer sitzt mit Lee Smith der Standard-Filmeditor von Christopher Nolan. Der schnitt auch Nolans Zweiter Weltkriegs-Überlebensthriller Dunkirk und hat mit Mendes bei Spectre zusammengearbeitet.

Der erste Trailer zu 1917


Für die Kamera ist Altmeister Roger Deakins zuständig, der auch schon Skyfall für Mendes fotografierte, die Musik stammt von Thomas Newman, der auch Mendes' beide Bonds vertonte. Deutscher Kinostart von 1917 ist der 16.01.2020.

Was haltet ihr vom ersten Trailer zu Sam Mendes' 1917?

Moviepilot Team
Lord C Christoph Dederichs
folgen
du folgst
entfolgen
Redakteur bei Moviepilot. Hat (fast) alles, was er im Leben wirklich braucht, von Star Trek gelernt. Lässt sich am liebsten von Hitchcock thrillen und von alten Horrorfilmen gruseln.
Deine Meinung zum Artikel Rettung für Marvel-Müde: Erster Trailer für Kriegsfilm 1917 des Skyfall-Machers
Ab 22. August im Kino!Good Boys
56e8d5478e374fe7be357d402fdfcf57