Vergesst die Avengers: Disney+ zeigt die Musical-Sensation der letzten 10 Jahre

12.05.2020 - 16:10 UhrVor 10 Monaten aktualisiert
4
1
Hamilton - Teaser (English)
0:11
HamiltonAbspielen
© Disney
Hamilton
Eigentlich wollte Disney die Aufzeichnung des Musicalerfolgs Hamilton erst nächstes Jahr ins Kino bringen. Nun wird sie bereits diesen Sommer auf Disney+ veröffentlicht.

Anfang des Jahres überraschte Disney mit der Ankündigung, sich die Rechte an der Aufzeichnung von Hamilton aus dem Jahr 2016 gesichert zu haben. Beachtliche 75 Millionen US-Dollar ließ sich das Studio diese Rechte kosten. Geplant war, das Musical 2021 auf die große Leinwand zu bringen. Kaum ein anderes Stück hatte in den letzten Jahren einen solchen Hype um sich entfacht.

  • Abo bei Disney+ : Über den Affiliate-Link könnt ihr ein Abo abschließen und damit Moviepilot unterstützen. Auf den Preis hat das keine Auswirkung. Zudem erhaltet ihr bei uns einen Überblick über das komplette Programm, ihr könnt nach allen Filmen bei Disney+ sowie allen Serien bei Disney+ filtern.

Musical-Hit Hamilton landet im Sommer bei Disney+

Wie sich nun herausstellt, hält Disney nicht länger an dem ursprünglichen Plan fest. Stattdessen wird die Hamilton-Aufzeichnung im Sommer auf Disney+ veröffentlicht. Am 3. Juli 2020 ist es bereits so weit. Lin-Manuel Miranda, der kreative Kopf hinter dem Hit, verkündete die frohe Botschaft auf Twitter  und lässt in einem Mini-Teaser die vertraute Musik anklingen.

Hamilton - Teaser (English)
Abspielen

Das besondere an der Hamilton-Aufzeichnung ist, dass sie mit der Originalbesetzung aufwartet. Zwei Wochen, bevor die Darsteller gewechselt wurden, leitete Regisseur Thomas Kail die Aufnahmen im Richard Rogers Theatre in New York. Insgesamt wurden drei Aufführungen gefilmt und mit zusätzlichem Material ohne Publikum erweitert, sodass uns jetzt 160 Minuten Hamilton erwarten.

Nachfolgend findet ihr das offizielle Poster zur Hamilton auf Disney+:

Hamilton

Für alle, die bisher nicht in den Genuss kamen, das Musical live am Broadway zu erleben, gibt es jetzt nicht nur die Möglichkeit, sich von den rhythmischen Songs mitreißen zu lassen, sondern auch die Originalbesetzung zu bestaunen. Dazu gehören:

Hamilton ist nicht das einzige Musical von Lin-Manuel Miranda, das uns demnächst in Form bewegter Bilder erwartet. Auch In the Heights bringt die Musik des Schauspielers, Songwriters und Komponisten ins Kinos, aufgrund einer Startverschiebung voraussichtlich aber erst im Sommer 2021.

Podcast zu Disney+: Lohnt sich der Streaming-Dienst?

Im Moviepilot-Podcast Streamgestöber - auch bei Spotify  - prüfen wir den neuen Streaming-Dienst Disney+ für euch:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Podigee, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Podigee Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Wie viel kostet Disney+? Kann ich den Account teilen? Welche Filme und Serien lohnen sich abseits der großen Star Wars- und Marvel-Inseln und was gucken wir selbst als erstes? Andrea, Jenny und Hendrik beantworten alle eure Fragen.

Werdet ihr euch Hamilton auf Disney+ anschauen?

Das könnte dich auch interessieren

Schaue jetzt

Kommentare

Aktuelle News