Finn Wolfhard

Beteiligt an 2 Filmen (als Schauspieler/in) und 3 Serien
Zu Listen hinzufügen
Poster zu Finn Wolfhard
Geburtstag: 23. Dezember 2002
Geschlecht: männlich
Anzahl Fans: 22

Finn Wolfhard wurde am 23. Dezember 2002 in Vancouver geboren und ist ein kanadischer Schauspieler, der durch eine der Hauptrollen in der Netflix-Serie Stranger Things bekannt wurde. 

Biografie
Finn Wolfhard kam in Vancouver, Kanada, zur Welt und hat sowohl französische als auch deutsche Vorfahren. Sein Vater ist ein Drehbuchautor. Sein älterer Bruder Nick Wolfhard übt sich vor allem als Synchronsprecher. Seine erste Rolle als Schauspieler übernahm Wolfhard in den CW-Serien The 100 und Supernatural. 2016 ergatterte er die Rolle des Mike Wheeler in der Fantasy-Serie Stranger Things und wurde für seine Leistung für einen SAG Award nominiert. 2017 war der Jungdarsteller in dem Horrorfilm Es zu sehen. (LE)

Finn Wolfhard ist bekannt durch

Stranger Things Stranger Things USA · 2016
Es Es USA · 2017
Supernatural Supernatural USA · 2005
The 100 The 100 USA · 2013
Dog Days Dog Days USA · 2018

Komplette Filmographie

News

die Finn Wolfhard erwähnen
Stranger Things - 2. Staffel
Veröffentlicht

Stranger Things - Der finale Trailer zur 2. Staffel ist da

Bald ist es soweit: Die 2. Staffel von Stranger Things wird am 27.10.2017 veröffentlicht. Heute gibt es für euch den finalen Trailer zur Mystery-Serie zu sehen. Mehr

Es
Veröffentlicht

Es - Wann und wie geht es mit dem Horrorfilm weiter?

Gestern startete Andy Muschiettis Horrorfilm Es nach dem gleichnamigen Roman von Stephen King auch in den deutschen Kinos. Wir verraten euch, wie und wann es weitergeht. Mehr

Woher kennen wir eigentlich die Kinderdarsteller aus Es?
Veröffentlicht

Es - Woher kennen wir die Stars des Horrorfilms?

Für viele der Kinderdarsteller aus Es ist der Horrorfilm nicht der erste Auftritt. Zum Kinostart zeigen wir euch, woher ihr die Schauspieler bereits kennt. Mehr

Es
Veröffentlicht

Es - Gruselige Featurette erklärt Bedeutung des Losers' Club

In Es verbünden sich einige junge Außenseiter gegen das Böse, das in ihrer Heimatstadt wütet. Ein kurzer Clip nimmt sich der Bedeutung des Losers' Clubs für den Film an. Mehr

Alle 20 News

Kommentare zu Finn Wolfhard