Téa Leoni

Alias: Elizabeth Téa Pantaleoni | ✶ 25.02.1966 | weiblich | 36 Fans
Beteiligt an 21 Filmen und 3 Serien (als Schauspieler/in, Produzent/in und Sprecher)

Komplette Biographie zu Téa Leoni

Elizabeth Téa Pantaleoni, besser bekannt als Téa Leoni, kam am 25. Februar 1966 in New York zur Welt. Das College brach Téa Leoni frühzeitig ab, um Schauspielerin zu werden. Ihre erste Rolle war die der Lisa DiNapoli in dem Dauerbrenner California Clan, für den sie auch ihren Geburtsnamen auf Téa Leoni kürzte. Es folgten kleinere Parts in der Komödie Switch – Die Frau im Manne und in dem Sportfilm Eine Klasse für sich. Im Jahr 2000 war Téa Leoni an der Seite ihres Ehemannes David Duchovny in einer Episode der Mysteryserie Akte X – Die unheimlichen Fälle des FBI zu sehen. Téa Leonis bisher größte Rollen waren 1995 in Bad Boys – Harte Jungs neben Will Smith, 2004 mit Adam Sandler in Spanglish sowie 2008 mit Greg Kinnear in Wen die Geister lieben.

1997 heiratete Téa Leoni den Schauspieler David Duchovny, das Paar hat eine Tochter und einen Sohn. 2008 trennte sich das Paar vorübergehend, lebt aber mittlerweile wieder zusammen. (GP)

Bekannt für

21 Filme & 3 Serien mit Téa Leoni

Téa Leoni: Filme & Serien

Kaufe auf DVD & Blu-Ray

Videos & Bilder

2 Videos und 26 Bilder zu Téa Leoni