Being Human ist eine Werwolf-Serie aus dem Jahr 2011 von Jeremy Carver und Anna Fricke mit Sam Witwer und Meaghan Rath.

Being Human ist eine Fantasy-Serie von Syfy und ein Remake der gleichnamigen britischen Serie. Die Arbeitskollegen Aiden und Josh haben ein dunkles Geheimnis: Aiden ist ein Vampir, Josh ein Werwolf. Um aufeinander aufzupassen, beschließen die zwei Krankenpfleger, in eine Wohngemeinschaft zu ziehen. Sie finden ein Haus, das etwas heruntergekommen ist und eine Überraschung birgt: Sally – einen Geist.

Aktueller Trailer zu Being Human

Komplette Handlung und Informationen zu Being Human

Aidan und Josh scheinen auf den ersten Blick zwei ganz normale Menschen zu sein, doch der erste Schein trügt: Aidan ist ein Vampir und Josh ein Werwolf. Vor einiger Zeit hat sich Aidan von seinem Macher abgewandt und versucht, keinen Menschen zu verletzen, sondern Konservenblut zu trinken. Durch seinen Job als Pfleger in einem örtlichen Krankenhaus fällt es ihm leicht, einige davon zu stehlen. Josh hat es ebenfalls satt, einmal im Monat zum Monster zu mutieren und die Kontrolle zu verlieren. Die beiden Freunde beschließen, gemeinsam in eine WG zu ziehen, um sich gegenseitig zu unterstützen und ein normales Leben führen zu können. Doch in ihrer neuen Wohnung haben die beiden nicht mit Sally gerechnet. Die ist vor einem halben Jahr verstorben und lebt nun als Geist mit im Haus.

Hauptcharaktere von Being Human

Aidan Waite (Sam Witwer) wurde während der Revolution im 18. Jahrhundert zum Vampir. Nun arbeitet er als Pfleger im Suffolk County Hospital in Boston. Er hat beschlossen, sich nicht mehr von menschlichem Blut zu ernähren und steht der Vampirgemeinschaft ablehnend gegenüber. Stattdessen hat er es sich zur Aufgabe gemacht, Menschen zu helfen und sie in den Tod zu begleiten, etwas, das Aidan selbst nie erleben wird.

Josh Levison (Sam Huntington) wurde in einer Vollmondnacht zum Werwolf und musste deshalb seine Familie und seine Verlobte zurücklassen. Von da an versuchte er, am Rande der Gesellschaft zu leben bis er Aidan kennenlernte. Die beiden wurden Freunde und Aidan verschaffte Josh einen Job im Krankenhaus. Joshs Ziel ist es, irgendwann seinen Zustand als Werwolf zu ‘heilen’.

Sally Malik (Meaghan Rath) ist ein Geist, der im Haus von Aidan und Josh lebt. Zu Lebzeiten war Sally ein lebhafter und lustiger Mensch. Sie verliebte sich bereits in der Schule in ihren Mitschüler Danny und zog mit ihm in das Apartment. Bei einer Auseinandersetzung schubst er sie die Treppen hinunter, Sally stirbt und lebte von da an als Geist weiter. Sie sehnt sich danach, andere Leute wieder berühren zu können.

Hintergrundinfos zu Being Human

Die Fantasyserie Being Human wird in den USA auf Syfy und in Kanada auf Space ausgestrahlt. Sie wurde als Remake der gleichnamigen BBC-Serie Being Human kreiert. Von 2011 bis 2014 lief die Serie insgesamt über vier Staffeln lang, bis am 25. Februar 2014 verlautet wurde, dass die vierte Staffel die letzte sein wird.

Schaue jetzt Being Human

Alle 4 Staffeln von Being Human

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Being Human

7.2 / 10
409 Nutzer haben die Serie im Schnitt
mit Sehenswert bewertet.
16

Nutzer sagen

Lieblings-Serie

0

Nutzer sagen

Hass-Serie

138

Nutzer haben sich diese Serie vorgemerkt

5

Nutzer schauen diese Serie gerade

8.
Platz
8.
Platz

Das könnte dich auch interessieren