Wolfblood – Verwandlung bei Vollmond ist eine Werwolf-Serie aus dem Jahr 2012 von Debbie Moon mit Bill Fellows und Marcus Garvey.

Um Menschen, in deren Adern auch Wolfsblut fließt, ohne Werwölfe zu sein, geht es in der Fantasy-Story. Dazu gehören auch die Eltern der 14-jährigen Maddy, die sich zu jedem Vollmond selbst in den Keller einsperren, weil sie zu Wölfen werden. Maddy und ihre Freunde Shannon und Tom gelten als Sonderlinge. Doch dann kommt Rhydian neu an die Schule. Maddy merkt sofort, dass etwas anders ist an ihm.

komplette Handlung anzeigen

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Wolfblood – Verwandlung bei Vollmond

7.0 / 10
33 Nutzer haben die Serie im Schnitt mit Sehenswert bewertet.
2
Nutzer sagen
Lieblings-Serie
0
Nutzer sagen
Hass-Serie
20
Nutzer haben sich diese Serie vorgemerkt
3
Nutzer schauen diese Serie gerade
15.
Platz
der Top 20 in
Die besten Monsterserien
4.
Platz

Schaue jetzt Wolfblood – Verwandlung bei Vollmond

Handlung

Kompletter Inhalt & Hintergrundinfos zu Wolfblood – Verwandlung bei Vollmond

Originaltitel
Produktionsland
Großbritannien
Episoden
Altersfreigabe
Genre
Zielgruppe
Handlung
Cast
Crew
Drehbuchautor/in
Drehbuchautor/in
Regisseur/in
Drehbuchautor/in
Drehbuchautor/in

Alle 5 Staffeln von Wolfblood – Verwandlung bei Vollmond

Kommentare

1 Trailer, Videos & 1 Bilder zu Wolfblood – Verwandlung bei Vollmond

Serien wie Wolfblood – Verwandlung bei Vollmond