Culpa - Niemand ist ohne Schuld
Culpa - Niemand ist ohne Schuld - Poster
?

Culpa - Niemand ist ohne Schuld

Drama mit Stipe Erceg und Ludwig Trepte.

Culpa - Niemand ist ohne Schuld ist eine deutsche Miniserie, die im Jahr 2017 erstmalig ausgestrahlt wurde. Darin verkörpert Stipe Erceg einen Priester, der im Beichtstuhl mehr erfährt, als ihm lieb ist. Nun setzt er alles daran, um eine grausame Tat zu verhindern.

komplette Handlung anzeigen

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Culpa - Niemand ist ohne Schuld

7
Nutzer haben die Serie im Schnitt mit
Sehenswert
(7.4 von 10) bewertet.
0
Nutzer sagen
Hass-Serie
0
Nutzer sagen
Lieblings-Serie
Diese Serie
hat bisher noch
keine Platzierung erhalten
Derzeit schaut kein Nutzer diese Serie
13
Nutzer haben
sich diese Serie vorgemerkt

Schaue jetzt Culpa - Niemand ist ohne Schuld

Handlung

Kompletter Inhalt & Hintergrundinfos zu Culpa - Niemand ist ohne Schuld

Im Mittelpunkt der Geschichte von Culpa - Niemand ist ohne Schuld befindet sich ein Priester (Stipe Erceg), der stets darauf bedacht ist, dass es seinen Mitmenschen gut geht. Er achtet die Gebote und ist davon überzeugt, dass nichts seinen Glauben erschüttern könnte. Als er im Beichtstuhl jedoch von der Planung eines grausamen Verbrechens erfährt, muss er sein Gewissen auf den Prüfstand stellen. Nach Worten ringend versucht er, den Unbekannten in der anderen Kammer davon zu überreden, von der geplanten Tat abzulassen. Nicht zuletzt steht zu diesem Punkt sein eigenes Leben auf dem Spiel. Ist er ein Komplize oder ein Retter? (MH)

Originaltitel
Produktionsland
Episoden
Genre
Zeit
Ort
Stimmung
Handlung

1 Trailer, Videos & 5 Bilder zu Culpa - Niemand ist ohne Schuld

Das könnte dich auch interessieren