John Wick

John Wick

CA/CN/US · 2014 · Laufzeit 96 Minuten · FSK 16 · Thriller, Actionfilm · Kinostart

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
6.0
Kritiker
63 Bewertungen
Skala 0 bis 10
7.0
Community
5752 Bewertungen
473 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Chad Stahelski und David Leitch, mit Keanu Reeves und Michael Nyqvist

Mit John Wick alias Keanu Reeves sollte sich lieber niemand anlegen – und wer seinen Hund auf dem Gewissen hat, bekommt es mit ihm zu tun.

Handlung von John Wick
Der Hund war das einzige, was dem inzwischen zurückgezogen lebenden Witwer John Wick (Keanu Reeves) nach dem Tod seiner Frau (Bridget Moynahan) noch geblieben ist. Doch der Vierbeiner segnet als eine Art Kollateralschaden das Zeitliche, als Iosef Tarasov (Alfie Allen), der Sohn des mächtigen Gangsterbosses Viggo (Michael Nyqvist), mit seinen Handlangern in John Wicks Haus einbricht, da er es auf sein Auto abgesehen hat. Doch die Gangster haben nicht mit den schier unstillbaren Rachegelüsten des ehemaligen Auftragskillers John Wick gerechnet. Für diesen Rachefeldzug kehrt der unverwüstbare John Wick schließlich aus seinem Ruhestand zurück, denn mit dem Sohn des Gangsterbosses hat er nun noch eine Rechnung offen, nahm dieser ihm doch alles, was ihm noch am Herzen lag. John Wick ist also zurück und er kennt keine Gnade.

Hintergrund & Infos zu John Wick
Der 1968 geborene Martial-Arts-Experte und Stunt-Fachmann Chad Stahelski inszenierte den atmosphärischen Action-Thriller John Wick mit Keanu Reeves in der Hauptrolle und liefert damit sein Regiedebüt ab. Unterstützt wurde der Regie-Neuling Stahelski dabei von seinem Co-Regisseur (nicht in den Credits erwähnt) und Stunt-Kollegen David Leitch, der sich bereits als Second Unit Director bei Filmen wie In Time – Deine Zeit läuft ab (2011), Hänsel & Gretel: Hexenjäger (2013) oder Wolverine: Weg des Kriegers (ebenfalls 2013) einen Namen machte und der auch als Stunt-Koordinator bereits einiges an Erfahrung vorzuweisen hat.

Derek Kolstad entwickelte das Drehbuch zu dem dementsprechend actionlastigen Rachefeldzug des Matrix-Stars Keanu Reeves, der eigenen Angaben zufolge rund 90 Prozent seiner Stunts selbst absolvierte. Die Dreharbeiten zu John Wick fanden unter anderem in New York City und in Mill Neck, Long Island, statt. In den Nebenrollen sind unter anderem Stars wie Adrianne Palicki, Willem Dafoe und John Leguizamo mit an Bord. (AH)

  • 90
  • 90
  • John Wick - Bild
  • John Wick - Bild
  • John Wick - Bild

Mehr Bilder (28) und Videos (11) zu John Wick


Cast & Crew

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Musik
Filmdetails John Wick
Genre
Thriller, Actionfilm
Zeit
Gegenwart
Ort
New York City, Vereinigte Staaten von Amerika (USA)
Handlung
Auftragsmord, Gangster, Gewalt, Harter Kerl, Hund, Kampf, Kampf auf Leben und Tod, Mord, Mörder, New Yorker, Profikiller, Rache, Rachefeldzug, Racheplan, Ruhestand, Russe, Russische Mafia, Rächer, Rückkehr, Schusswaffe, Schusswechsel, Syndikat, Töten, Verbrechen, Verbrecher, Verfolgung, Verfolgungsjagd, Verlust der Ehefrau, Waffe, Witwer
Stimmung
Hart, Spannend
Zielgruppe
Männerfilm
Verleiher
Studiocanal GmbH Filmverleih
Produktionsfirma
87Eleven , Company Films , DefyNite Films , Huayi Brothers Media , MJW Films , Rocket Science VFX , Thunder Road Pictures , Unbelievable Entertainment

31 Kritiken & 463 Kommentare zu John Wick