Hannibal-banner

Community

8.3Ausgezeichnet 2096 Bewertungen
von 10

Deine Wertung

Bewerte diese Serie

Hannibal ist eine NBC-Serie mit Mads Mikkelsen, Hugh Dancy und Laurence Fishburne. Erzählt wird der Abschnitt in Hannibal Lecters Leben, während dem er mit einem jungen FBI-Agenten namens Will Graham zusammenarbeitet, der zunächst nichts von Lecters grauenhaften Geheimnis weiß.

edit trailer admin admin Moviemaster:Series

Handlung von Hannibal

Die US-amerikanische Psychothriller-Serie Hannibal konzentriert sich auf die Zusammenarbeit ihrer titelgebenden Hauptfigur mit dem FBI. Konkret handelt es sich dabei um den Psychiater Dr. Hannibal Lecter (Mads Mikkelsen), der dem FBI-Agenten Will Graham (Hugh Dancy) bei der Jagd auf einen Serienmörder unterstützen soll. Sie beide arbeitet engagiert an dem außergewöhnlichen Fall. Doch je weiter die Entwicklungen voranschreiten, desto gefährlicher wird die Situation. Was Will nämlich nicht weiß, ist die Tatsache, dass Hannibal sozusagen ein Doppelleben führt. Während er sich im gesellschaftlichen Umgang mit Menschen als kultivierter, zivilisierter und äußerst sozialer Kollege präsentiert, verbirgt sich hinter der makellosen Fassade ein unheimlicher Abgrund: Hannibal ist seines Zeichens selbst ein Serienkiller mit einer äußerst stark ausgeprägten Tendenz zum Kannibalismus. Er liebt es, seine Opfer auseinanderzunehmen und im Anschluss deren Organe genüsslich mit einem erlesenen Wein zu verzehren. Die spannende Frage ist, wie lange wird Hannibal dieses Hobby geheim halten können?

Hauptcharaktere von Hannibal

Dr. Hannibal Lecter (Mads Mikkelsen) unterstützt Will Graham bei seinen Ermittlungen. Wenn er nicht gerade mit dem FBI-kooperiert, geht der ehemalige Chirurg seiner Tätigkeit als Psychiater nach und führt außerdem ein Doppelleben als Serienkiller und Kannibale. Unter dem Namen Chesapeake Ripper labt er sich an den Innereien seiner Opfer und liebt nichts mehr, als diese im Kerzenschein mit einem guten Wein zu verschlingen. Er ist zweifelsohne ein brillanter Kopf, doch gleichermaßen gefährlich und unberechenbar.

Will Graham (Hugh Dancy) arbeitet als Profiler für das FBI und versucht engagiert einem durchtriebenen Serienmörder auf die Schliche zu kommen. Dank einer ausgeprägten Fähigkeit kann er sich präzise in Mordszenarien hineindenken und selbige infolgedessen detailreich rekonstruieren. Er selbst wählt bei diesem Vorgang stets die Perspektive des Täters – selbst wenn ihm Hannibal sowohl als beratender Psychiater sowie als Freund von beschriebener Vorgehensweise abrät.

Dr. Alana Bloom (Caroline Dhavernas) gehört zum engeren Kreis der Vertrauten Hannibals. Sie ist gleichermaßen eine Freundin wie Kollegin und darf ihn sogar mit Vornamen ansprechen – eine Geste der Höflichkeit, auf die Hannibal ansonsten sorgfältig besteht. Darüber hinaus empfindet sie immer größeres Interesse an Will. Trotzdem will sie ihren Gefühlen keinen freien Lauf lassen, solange dessen Gemütszustand in derartig instabiler Verfassung ist.

Jack Crawford (Laurence Fishburne) fungiert in seiner Position als Direktor der Behavioral Analysis Unit als Wills Vorgesetzter. Er weiß das Engagement seines Kollegen sehr zu schätzen. Ist darüber hinaus jedoch um einiges mehr von Hannibals Fähigkeiten begeistert – sowohl seine Kochkünste als auch sein Auffassungsvermögen betreffend.

Dr. Bedelia Du Maurier (Gillian Anderson) geht ihrem Beruf als praktizierende Psychiaterin nach und arbeitet mittlerweile als Hannibals Kollegin. Darüber hinaus verbindet die beiden jedoch noch eine weitere Tatsache: Hannibal ist ihr letzter Patient. Doch auch Du Maurier ist sich bewusst, dass Hannibal ihr nur einen kleinen Teil seiner tatsächlichen Persönlichkeit präsentiert.

Hintergrundinfos zu Hannibal

Die Psychothriller-Krimiserie wurde von NBC produziert und feierte in den USA am 4. April 2013 ihre Premiere. Das Konzept von Hannibal stammt aus der Feder von Bryan Fuller und funktioniert sozusagen als Prequel zum Romans Roter Drache von Thomas Harris, der bereits mehrmals verfilmt wurde (Blutmond – Roter Drache von Michael Mann und Roter Drache von Brett Ratner). Entgegengesetzt ursprünglicher Vorgehensweisen orderte NBC gleich eine ganze erste Staffel, ohne zuvor eine Pilotfolge getestet zu haben. Zudem umfasst die ersten Runde nur ein Spektrum von insgesamt dreizehn Episoden. Beim erste Kapitel führte David Slade, bekannt für Filme wie Hard Candy, 30 Days of Night und Eclipse, Regie und beaufsichtigte den Fortgang von Hannibal im Anschluss als ausführender Produzent. (MH)


Cast & Crew

Regie
Schauspieler
Drehbuch

Forum 1 Thema Neues Thema hinzufügen

Antworten Letzter Beitrag
Kommt Gillian Anderson zurück? shachath: Ich weiß, sie ist untergeta... mehr 5

Deine Meinung zu Hannibal

lädt ...

Genre
Drama, Thriller, Serienkiller-Serie
Zielgruppe
Über 18
Zeit
21. Jahrhundert, Gegenwart
Verleiher
NBC Entertainment
Produktionsfirma
NBC Productions
E1d9f85d5c7d4704b4c4b3cf4733b0ca