Capone ist ein Drama von Josh Trank mit Tom Hardy und Linda Cardellini.

In Capone spielt Tom Hardy nach wahren Begebenheiten die Gangsterlegende Al Capone, dessen Größe und mentale Gesundheit nach einem zehnjährigen Gefängnisaufenthalt nicht mehr dieselbe ist.

Aktueller Trailer zu Capone

Komplette Handlung und Informationen zu Capone

Die Zeiten, in denen Al Capone (Tom Hardy) der gefürchtete Top-Gangster Amerikas war, sind vorüber. Der mittlerweile 47-Jährigen saß fast eine Dekade im Gefängnis. Nach seiner Entlassung ist er nicht mehr derselbe. Jetzt, in den 1940ern machen die Erinnerungen an seine gewalttätige Vergangenheit ihm zunehmend zu schaffen und sein geistiger Zustand verschlechtert sich. Holen seine Taten ihm am Ende doch noch ein, auch wenn es nur in seinem Kopf ist?

Hintergrund & Infos zu Capone

Schon vor Capone spielte Tom Hardy einen (beziehungsweise sogar zwei) Gangster nach realem Vorbild: die Zwillingsbrüder Reginald und Ronald Kray in Legend (2015). Außerdem war er in der Serie Peaky Blinders in kriminelle Geschäfte verwickelt und hatte in Cicero von David Yates sogar bereits Al Capone spielen sollen, woraus allerdings nichts wurde.

Das Drehbuch zu seinem Film Capone, der ursprünglich den Arbeitstitel Fonzo trug, schrieb Josh Trank (Chronicle - Wozu bist du fähig?) nach realen Begebenheiten: 1932 wurde Al Capone im Alter von 33 Jahren ins Gefängnis gesteckt - wegen Steuerhinterziehung, weil man ihm keine andere seiner kriminellen Machenschaften nachweisen konnte. Zunächst im Gefängnis von Atlanta eingesperrt, dann auf der Gefängnisinsel Alcatraz, schritt seine Neurosyphilis fort und seine geistige Gesundheit verschlechterte sich zunehmend - zusammen mit seinem körperlichen Verfall.

Nach seiner Entlassung 1939 verbrachte er fiel Zeit als Patient in Krankenhäusern und Heilanstalten. 1946 untersuchte ihn ein Psychiater aus Baltimore und stellte fest, dass Al Capone mittlerweile die Geisteshaltung eines 12-Jährigen besaß. Seine letzten Lebensjahre wohnte der einstige Gangster-König in Florida, wo er im Januar 1947 im Kreis seiner Familie verstarb. (ES)

Schaue jetzt Capone

im Kino

Cineamo Logo

Was wäre wenn...

du jederzeit Capone im Kino schauen könntest? Mit Cineamo kannst du das!

5,99€
Kaufen
2,99€
Leihen
Capone
Mehr Infos: SD | Englisch
Zum Streaming-Anbieter
5,99€
Kaufen
2,99€
Leihen
Capone
Mehr Infos: HD, SD | Deutsch, Englisch
Zum Streaming-Anbieter
7,99€
Kaufen
2,99€
Leihen
Capone
Mehr Infos: HD, SD | Deutsch, Englisch
Zum Streaming-Anbieter
Cast
Crew
Regisseur/in
Produzent/in

2 Videos & 12 Bilder zu Capone

6.3
Die Pressestimmen haben den Film mit 6.3 bewertet.
Aus insgesamt 3 Pressestimmen

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Capone

5.1 / 10
191 Nutzer haben den Film im Schnitt mit Geht so bewertet.
1
Nutzer sagt
Lieblings-Film
0
Nutzer sagen
Hass-Film
198
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
22
Nutzer haben
kommentiert

Das könnte dich auch interessieren

Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung
AB 02.02. IM KINOEin Mann namens Otto