5.4

Collateral Damage

Kinostart: 21.02.2002 | USA (2002) | Actionfilm, Thriller | 115 Minuten | Ab 16

Collateral Damage ist ein Actionfilm aus dem Jahr 2002 von Andrew Davis mit Arnold Schwarzenegger und John Leguizamo.

In dem Actionfilm Collateral Damage sinnt Arnold Schwarzenegger im Dschungel Kolumbiens nach Rache für den Tod seiner Familie.

Aktueller Trailer zu Collateral Damage

Komplette Handlung und Informationen zu Collateral Damage

Handlung von Collateral Damage
Hilflos muss der Feuerwehrmann Gordon Brewer (Arnold Schwarzenegger) zuschauen, wie seine Frau und sein Sohn bei einem Bombenanschlag auf die kolumbianische Botschaft in Los Angeles ums Leben kommen. Seine Trauer wird allerdings von seiner unbändigen Wut überschattet. Sowohl in den Augen der Terroristen als auch des zuständigen CIA-Agenten Brandt (Elias Koteas) sind seine Frau und sein Kind nichts weiter als unbeteiligte Zivilisten, die zur falschen Zeit am falschen Ort waren - ein Kollateralschaden eben. Da die Justiz versagt, macht sich Brewer selbst auf einen Rachefeldzug in den kolumbianischen Dschungel auf, um den Kopf hinter dem Attentat, Claudio Perrini (Cliff Curtis), alias der Wolf, zu töten. (JB)

Schaue jetzt Collateral Damage

News

1 News zu Collateral Damage

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Collateral Damage

5.4 / 10
3.123 Nutzer haben den Film im Schnitt
mit Geht so bewertet.
13

Nutzer sagen

Lieblings-Film

24

Nutzer sagen

Hass-Film

55

Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt

83

Nutzer haben

kommentiert

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare