Cyrano von Bergerac

Cyrano de Bergerac

FR · 1990 · Laufzeit 135 Minuten · FSK 12 · Historienfilm, Drama, Abenteuerfilm · Kinostart

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
5.9
Kritiker
16 Bewertungen
Skala 0 bis 10
6.9
Community
754 Bewertungen
19 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Jean-Paul Rappeneau, mit Gérard Depardieu und Vincent Perez

In der historischen Theaterstückverfilmung Cyrano von Bergerac mimt Gérard Depardieu den langnasigen Romantiker Cyrano, der unsterblich in Roxane verliebt ist.

Handlung von Cyrano de Bergerac
Der romantische Edelmann Cyrano von Bergerac (Gérard Depardieu) lebt Im Jahre 1640 in Paris. Er ist ein großer Fechtmeister und Poet und hat eine besondere optische Eigenschaft: seine lange Nase. Diese mindert sein Selbstwertgefühl, wenn es um die Liebe geht. Denn Cyrano ist unsterblich in seine Cousine Roxane (Anne Brochet) verliebt, traut sich allerdings nicht, es ihr zu sagen, aufgrund seiner Nase. Doch Roxane ist in den gut aussehenden Christian (Vincent Perez) verliebt, der in Cyranos Gardetruppe dient. Da Roxane eine anspruchsvolle Frau ist, verlangt diese von Christian, dass er sie geistreich und romantisch umgarnt, doch Christian fehlt jeglicher Sinn für Poesie. Darum bietet Cyrano ihm seine Hilfe an: Er wird für Christian die Liebesbriefe an Roxane verfassen. Roxane ist beeindruckt und so heiratet sie Christian bald heimlich. Doch Roxane ist eine begehrte Frau. Der einflussreiche Come de Guiche (Jaques Weber) ist ebenfalls hinter der schönen Roxane her.

Hintergrund & Infos zu Cyrano von Bergerac
Der Film Cyrano von Bergerac von Jean-Paul Rappeneau basiert auf dem gleichnamigen Theaterstück von Edmond Rostand von 1897. Der Film wurde 1991 für 5 Oscars nominiert, konnte aber nur den Oscar für das beste Kostümdesign mit nach Hause nehmen. Neben dem Oscar gewann der Film auch 4 BAFTA Awards und 10 César Awards. Bei 13 César-Nominierungen hält der Film bis heute einen Rekord. Die sehr erfolgreiche Vorlage ist in Frankreich ein sehr volkstümliches Stück und schaffte mit Cyrano eine sehr begehrte Rolle für Schauspieler aus aller Welt. Gérard Depardieu, einer der erfolgreichsten Schauspieler Frankfreichs, der vor allem durch die Darstellung des Obelix' in den Asterix-Filmen (Asterix bei den Olympischen Spielen uvm.) internationale Bekanntheit erlangte. Für die Rolle des Cyrano erhielt Depardieu seine erste und bisher einzige Oscarnominierung als Bester Hauptdarsteller.

Eine moderne Version der Geschichte von Cyrano von Bergerac wurde 1987 als Komödie unter dem Namen Roxanne von Fred Schepisi verfilmt. Die Hauptrollen spielen Steve Martin und Daryl Hannah. Die Figur des Cyrano ist jedoch nicht nur literarisch, sondern auch historisch. Savinien Cyrano de Bergerac lebte im 17. Jahrhundert in Frankreich und gilt als Vorläufer der Aufklärung sowie als Erfinder des Science-Fiction-Romans. (ENM)

  • Cyrano von Bergerac - Bild
  • Cyrano von Bergerac - Bild
  • Cyrano von Bergerac - Bild
  • Cyrano von Bergerac - Bild

Mehr Bilder (13) und Videos (1) zu Cyrano von Bergerac


Cast & Crew zu Cyrano von Bergerac

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Filmdetails Cyrano von Bergerac
Genre
Historienfilm, Drama, Mantel-und-Degen-Film
Handlung
Cousine, Dichter, Fechten, Liebe, Minderwertigkeitskomplex, Nase
Schlagwort
Oscar Gewinner
Verleiher
Concorde Filmverleih GmbH
Produktionsfirma
Caméra One , Centre national de la Cinématographie , DD Productions , Films A2 , Hachette Première , Investors Club , La Sofica Sofinergie , UGC Images

0 Kritiken & 18 Kommentare zu Cyrano von Bergerac

4cf01fccdbbe41d8a163e161c759dc1a