Es ist nicht vorbei ist ein Politdrama aus dem Jahr 2011 von Franziska Meletzky mit Anja Kling, Ulrich Noethen und Tobias Oertel.

Anja Kling trifft in Es ist nicht vorbei auf den Arzt, der sie damals im DDR-Frauengefängnis behandelt hat und dem ihre Karriere als Pianistin zum Opfer fiel.

Komplette Handlung und Informationen zu Es ist nicht vorbei

Handlung von Es ist nicht vorbei
Einige Jahre sind vergangen, seitdem Carola Weber (Anja Kling) in einem DDR-Frauengefängnis einsaß, nachdem sie versuchte, von Ost nach West zu flüchten. Trotzdem hat Carola diese schlimme Zeit noch nicht völlig verarbeitet und kämpft auch heute noch mit den Erinnerungen. Umso mehr schockiert es sie, als sie glaubt, jenen Arzt wiederzuerkennen, der sie damals behandelte. Prof. Wolfgang Limberg (Ulrich Noethen) verschrieb ihr während der Haft Psychopharmaka, woraufhin Carola bei der Arbeit am Fließband zwei Finger verlor und so ihre Karriere als Pianistin an den Nagel hängen musste. Doch Limberg bestreitet, jemals in einem solchen Gefängnis gearbeitet zu haben und auch Carolas Mann Jochen (Tobias Oertel) kann ihr nicht helfen, denn dem hat Carola nie etwas von ihrem Fluchtversuch erzählt. (LM)

Cast
Crew
Carola Weber
Prof. Limberg
Jochen Weber
Monika Limberg
Friederike Limberg
Helga Gramski
Frau Rohde
Mann am Unfallort
Produzent/in
Kameramann/frau
Kameramann/frau
Produzent/in

1 Video & 16 Bilder zu Es ist nicht vorbei

Es ist nicht vorbei - Trailer (Deutsch)
Abspielen

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Es ist nicht vorbei

7.0 / 10
47 Nutzer haben den Film im Schnitt mit Sehenswert bewertet.
1
Nutzer sagt
Lieblings-Film
0
Nutzer sagen
Hass-Film
20
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
5
Nutzer haben
kommentiert
Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung
Booksmart - Ab 14. November im Kino!Booksmart