Jeepers Creepers

Jeepers Creepers

DE/US · 2001 · Laufzeit 90 Minuten · FSK 16 · Horrorfilm, Thriller · Kinostart

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
5.2
Kritiker
42 Bewertungen
Skala 0 bis 10
5.8
Community
7058 Bewertungen
152 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Victor Salva, mit Jonathan Breck und Gina Philips

In Jeepers Creepers macht ein Unbekannter Jagd auf ein Geschwisterpärchen.

Handlung von Jeepers Creepers
Trish (Gina Philips) und Darry (Justin Long) sind in den Semesterferien auf dem Weg zu ihren Eltern. Auf der Landstraße kommt es zu einem Zwischenfall: Ein merkwürdig aussehender Truck rammt sie und jagt den Geschwistern einen großen Schrecken ein. Dann überholt der Truck und fährt einfach weiter. Ein paar Meilen die Straße runter, sehen Trish und Darry, wie der Truck an einer alten Kirche angehalten hat. Ein vermummter Mann (Jonathan Breck) wirft ein Paket, welches einem Menschen zu ähneln scheint, in eine Art Abflussrohr. Neugierig drehen Bruder und Schwester um, um zu sehen, was genau da vor sich geht.

Als Darry sich dazu entschließt, in das Rohr zu klettern, macht er eine schreckliche Entdeckung. So schrecklich, dass die beiden es lieber ignoriert hätten. In Windeseile machen sie sich auf den Weg zurück zur Straße. Doch so leicht ist es nicht. Plötzlich taucht erneut der Unbekannte auf und verfolgt sie. Auch wenn die Situation für Darry und Trish nicht sonderlich rosig aussieht, so haben sie doch noch keine Ahnung, worauf sie sich eingelassen haben.

Hintergrund & Infos zu Jeepers Creepers
Justin Long und Gina Philips war es vor Beginn der Dreharbeiten nicht gestattet, Jonathan Breck, der Schauspieler des Creepers, in voller Verkleidung zu sehen. Regisseur Victor Salva wollte so eine authentische Reaktion erzielen, wenn die beiden ihn das erste Mal zu Gesicht bekommen würden. Victor Salva selbst gab an, dass er die Charaktere Trish und Darry als Geschwister erfunden hat, damit es keine Anlässe für sexuelle Spannungen im Film geben könne. Ferner hatte er eigentlich Lance Henriksen für die Rolle des Creepers vorgesehen. Der Fakt, dass der Creeper nur alle 23 Jahre für 23 Tage jagen kann, wurde von Victor Salva nur in den Film eingebaut, damit niemand eine Fortsetzung dreht. Diese hätte in der Zukunft spielen müssen. Und Salva wusste, dass das niemand wollen würde. Trotz dieser Bemühungen gelang es Produzent Francis Ford Coppola dennoch, ein Sequel (Jeepers Creepers II) drehen zu lassen, indem er die Handlung einfach in die gleichen 23 Tage legte. (CL)

  • 90
  • 90
  • Jeepers Creepers - Bild
  • Jeepers Creepers - Bild
  • Jeepers Creepers - Bild

Mehr Bilder (14) und Videos (8) zu Jeepers Creepers


Cast & Crew zu Jeepers Creepers

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Filmdetails Jeepers Creepers
Genre
Monsterfilm, Thriller, Mysterythriller, Horrorfilm
Zeit
2000er Jahre
Ort
Florida
Handlung
Bruder, Bruder-Schwester Beziehung, Cop, Dämon, Gefangener, Geschöpf, Kirche, Lied, Massenmord, Monster, Mörder, Pistole, Polizei, Schwester, Sterben und Tod
Verleiher
Alamode Film - Fabien Arséguel e.K.
Produktionsfirma
American Zoetrope , Cinerenta , VCL Communications GmbH

3 Kritiken & 147 Kommentare zu Jeepers Creepers

00254ad308594a9c8e526969c5a16428