Originaltitel:
Due volte Giuda / AT: Kugeln tragen keine Unterschrift; 2x Judas
Zweimal Judas ist ein Italowestern aus dem Jahr 1969 von Nando Cicero mit Klaus Kinski, Antonio Sabato und Cristina Galbó.

Spannung, wilde Schießereien, ein paar Leichen – Zweimal Judas braucht nicht viel mehr um eine Geschichte zu entwickeln.

Kompletter Inhalt & Hintergrundinfos zu Zweimal Judas

Es gibt angenehmeres, als mitten in der Wüste aufzuwachen und neben sich eine Leiche zu entdecken. Vor allem wenn es einem so ergeht wie Luke (Antonio Sabato). Er kann sich an nichts mehr erinnern, weder an seine Herkunft, noch an den Mann, der da neben ihm liegt. Nur sein Gewehr kann ihm vielleicht helfen, es trägt die Inschrift Dingus. Nur mühsam kann sich Luke einen Teil seiner Vergangenheit zurückerobern. Der hoffnungslose Alkoholiker Doc Russell weiß mehr über ihn, als er selbst. Scheinbar ist er verheiratet, eine Frau behauptet, seine Mutter zu sein und dann auch noch das: Er hat einen Bruder. Es ist der zwielichtige Spekulant Viktor Barrett (Klaus Kinski). Langsam kehrt auch Lukes Gedächtnis zurück. Es war Barrett, den er in der Wüste ermorden sollte, seinen eigenen Bruder! Noch versteht er die Zusammenhänge nicht, aber eine innere Stimme mahnt Luke zu höchster Vorsicht. Irgendwer spielt hier falsch und Luke kann nur überleben, wenn er dieses Geheimnis lüftet.

Hintergrund & Infos zu Zweimal Judas
Zweimal Judas (oder 2 x Judas) ist auch unter dem bildhaften Titel Kugeln tragen keine Unterschrift bekannt.

Schaue jetzt Zweimal Judas

Zweimal Judas ist derzeit nirgendwo zum Anschauen verfügbar. Merke dir den Film vor, damit du erfährst, wenn Zweimal Judas verfügbar wird.

Cast
Crew
Regisseur/in
Kameramann/frau

2 Videos & 16 Bilder zu Zweimal Judas

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Zweimal Judas

4.6 / 10
49 Nutzer haben den Film im Schnitt mit Uninteressant bewertet.
0
Nutzer sagen
Lieblings-Film
2
Nutzer sagen
Hass-Film
26
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
7
Nutzer haben
kommentiert
9.
Platz
Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung
Ready or Not - Ab 26. September im Kino!Ready or Not