Originaltitel:
L'Auberge Espagnole 3: Casse-tête chinois
Beziehungsweise New York ist ein Komödie aus dem Jahr 2013 von Cédric Klapisch mit Romain Duris, Kelly Reilly und Audrey Tautou.

Beziehungsweise New York, der dritte Teil der Auberge-Espagnole-Reihe, zeigt uns, was zehn Jahre nach unserer letzten Begegnung aus Xavier geworden ist. Mittlerweile steht ein weiterer Umzug an.

Komplette Handlung und Informationen zu Beziehungsweise New York

Handlung von L’Auberge Espagnole 3: Beziehungsweise New York
Nach seinem Erasmus-Jahr in Barcelona in L’Auberge espagnole – Barcelona für ein Jahr und der Hochzeit seines Kumpels William in L’Auberge Espagnole 2 – Wiedersehen in St. Petersburg sind bereits einige Jahre vergangen. Xavier (Romain Duris) ist mittlerweile Vater zweier Kinder, doch nach zehn Jahren Beziehung mit Wendy (Kelly Reilly) trennt sich das Paar, da Wendy sich während einer Dienstreise in New York in einen anderen Mann verliebt.

Dies stürzt den mittlerweile 40-Jährigen in eine erneute Lebenskrise. Nicht nur als Mann, sondern auch als Vater ist er es sich schuldig, sein chaotisches Leben endlich auf die Reihe zu bekommen. Er beschließt, Wendy nach New York zu folgen, um zumindest Zeit mit seinen Kindern verbringen zu können. Vor Ort landet er jedoch sofort im nächsten Chaos, denn für seine Aufenthaltserlaubnis in den USA heiratet er die Chinesin Ju (Sandrine Holt). Doch wie soll er der Einwanderungsbehörde erklären, dass Isabelle (Cécile De France) und ihre Freundin ein weiteres leibliches Kind Xaviers groß gezogen haben.

Hintergrund & Infos zu L’Auberge Espagnole 3: Beziehungsweise New York
Beziehungsweise New York ist nach L’Auberge espagnole – Barcelona für ein Jahr und L’Auberge Espagnole 2 – Wiedersehen in St. Petersburg bereits das dritte Auslandsabenteuer des chaotischen Frauenhelden Xavier. Wie bereits bei den vorherigen Teilen nimmt auch für L’Auberge Espagnole 3 wieder Regisseur Cédric Klapisch (So ist Paris) auf dem Regiestuhl Platz. Auch zahlreichen Freunden aus den vorherigen Teilen werden wir hier wiederbegegnen: Xaviers Exfreundin Martine (Audrey Tautou), seine Liebe Wendy (Kelly Reilly) und die lesbische Freundin Iabelle (Cécile De France) sind ebenso an Bord.

Der Originaltitel Casse-tête chinois bezieht sich auf klassische chinesische Rätselspielzeuge, bei denen etwa verschlungene Metallringe auf so rätselhafte Weise voneinander getrennt werden müssen, dass man sich darüber ebenso den Kopf zerbricht, wie Xavier über sein chaotisches Leben. (ST)

Schaue jetzt Beziehungsweise New York

im abo
Ab 2.99€ im Monat
Beziehungsweise New York
Mehr Infos: HD, SD | Englisch
Zum Streaming-Anbieter
7,99€
Kaufen
2,99€
Leihen
Beziehungsweise New York
Mehr Infos: HD, SD | Englisch
Zum Streaming-Anbieter
7,99€
Kaufen
2,99€
Leihen
Beziehungsweise New York
Mehr Infos: HD, SD | Deutsch
Zum Streaming-Anbieter
Cast
Crew
Regisseur/in
Produzent/in
Produzent/in
Produzent/in
Komponist/in

10 Videos & 36 Bilder zu Beziehungsweise New York

Beziehungsweise New York - Trailer (Deutsch) HD
Abspielen
Beziehungsweise New York - Clip 1 Xaviers ehemaliges Leben (Deutsch) HD
Abspielen
Beziehungsweise New York - Clip 2 Xaviers Neuanfang in New York (Deutsch) HD
Abspielen

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Beziehungsweise New York

6.6 / 10
442 Nutzer haben den Film im Schnitt mit Ganz gut bewertet.
4
Nutzer sagen
Lieblings-Film
1
Nutzer sagt
Hass-Film
197
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
23
Nutzer haben
kommentiert
Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung
7293868a0b92494d98793faa0565ae57
Ab 12. Dezember im Kino!Jumanji: The Next Level