Originaltitel:
Phoenix
Phoenix - Blutige Stadt ist ein Drama aus dem Jahr 1998 von Danny Cannon mit Ray Liotta, Anthony LaPaglia und Daniel Baldwin.

Kompletter Inhalt & Hintergrundinfos zu Phoenix - Blutige Stadt

Protagonist von Phoenix – Blutige Rache Harry Collins (Ray Liotta), ein ehemaliger Polizeidetektiv, der über so viele Laster wie Tugenden verfügt. Trotz allem lebt Harry nach seinen eigenen Gesetzen und seiner eigenen Moral, die alles nur kompliziert, wenn er seinem regelmäßígen Glücksspiel nachgeht und dabei die Kontrolle verliert. Die Situation spitzt sich zu, als Harry ehemalige Kameraden dazu anstiftet, den Clubbesitzer Louie auszunehmen, um seinen Buchmacher auszahlen zu können. Harrys letzte Chance zur Rettung seiner selbst, ist die Freundschaft zu der resoluten Barbesitzerin Leila, aber auch diese bringt Harry in Gefahr. Der Einsatz ist hoch, hoch genug, dass es Harry möglich sein sollte, seiner schäbigen Vergangenheit zu entfliehen. Voraussetzung dafür ist allerdings, dass er gewinnt…

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Phoenix - Blutige Stadt

7.0 / 10
116 Nutzer haben den Film im Schnitt mit Sehenswert bewertet.
1
Nutzer sagt
Lieblings-Film
1
Nutzer sagt
Hass-Film
45
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
5
Nutzer haben
kommentiert
Cast
Crew
Produzent/in
Komponist/in
Regisseur/in
Kameramann/frau
Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung

1 Video & 7 Bilder zu Phoenix - Blutige Stadt

Filme wie Phoenix - Blutige Stadt