Schade, dass Du eine Kanaille bist

Peccato che sia una canaglia

IT · 1954 · Laufzeit 97 Minuten · FSK 12 · Komödie · Kinostart

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
-
Kritiker
0 Bewertungen
Skala 0 bis 10
6.3
Community
36 Bewertungen
2 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Alessandro Blasetti, mit Vittorio De Sica und Sophia Loren

Diese aufregende Begegnung kann Taxifahrer Paolo nicht vergessen. Ein dreistes Diebes-Trio will ihn um sein Fahrzeug bringen. Zornig stellt er die Bande zur Rede und trifft dabei auf ein wahres Familienunternehmen. Geleitet wird es von Signore Stroppiani, dem berühmtesten Langfinger der Stadt. Er ist schon ein wenig wunderlich, aber seine Lebensweisheiten und sein Charme beeindrucken Paolo erheblich. Noch viel mehr hat es ihm aber dessen Tochter Lina angetan. So ein wunderschönes Geschöpf hat er noch nicht gesehen, auch wenn sie klaut wie eine Elster und lügt, bis sich die Balken biegen. Diese rassige Schönheit zähmen und in seine Arme schließen, davon träumt Paolo von nun an. Doch ob sich Lina das so einfach gefallen lässt? Eine der bezauberndsten italienischen Komödien der 50er Jahre mit dem Traumpaar Sophia Loren und Marcello Mastroianni, erfrischend, spritzig und besonders der Loren auf den Leib geschrieben.


Cast & Crew zu Schade, dass Du eine Kanaille bist

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Musik
Filmdetails Schade, dass Du eine Kanaille bist
Genre
Komödie
Verleiher
Schorcht Filmverleih Gmbh
Produktionsfirma
Documento

0 Kritiken & 2 Kommentare zu Schade, dass Du eine Kanaille bist