Tatort: Der gute Weg ist ein Kriminalfilm von Christian von Castelberg mit Meret Becker, Mark Waschke und Anna Herrmann.

Meret Becker ermittelt im Berliner Tatort: Der gute Weg in einem sehr persönlichen Fall, als ihr Sohn in eine Schießerei verwickelt wird und sich bei der darauffolgenden Vernehmung in Widersprüche verstrickt.

Komplette Handlung und Informationen zu Tatort: Der gute Weg

Nina Rubin (Meret Becker) muss ausgerechnet ihren eigenen Sohn Tolja (Jonas Hämmerle) verhören, denn der ist als Polizei-Praktikant in einer Schießerei geraten und muss nun bei Ninas Kollegen Karow (Mark Waschke) eine Aussage machen. Eigentlich war die nächtliche Streife nur zu einer Ruhestörung gerufen wurden, am Ende eröffnete jemand das Feuer. Die Polizistin Sandra (Anna Herrmann) musste mit ihrem Leben bezahlen, der kurz vor der Rente stehende Harald Stracke (Peter Trabner) wurde angeschossen. Als Stracke und Tolja widersprüchliche Aussagen machen, ist Nina verunsichert. Wer von den beiden sagt die Wahrheit? (LE)

Deine Bewertung
?
Bewerte diesen Film

Schaue jetzt Tatort: Der gute Weg

Leider ist Tatort: Der gute Weg derzeit bei keinem der auf Moviepilot aufgelisteten Anbietern zu sehen. Merke dir den Film jetzt vor und wir benachrichtigen dich, sobald er verfügbar ist.

Cast
Crew
Nina Rubin
Robert Karow
Harald Stracke
Verena Stracke
Yakut Yavas
Anna Feil

0 Videos & 21 Bilder zu Tatort: Der gute Weg

7
Die Pressestimmen haben den Film mit 7 bewertet.
Aus insgesamt einer Pressestimme

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Tatort: Der gute Weg

6.2 / 10
67 Nutzer haben den Film im Schnitt mit Ganz gut bewertet.
1
Nutzer sagt
Lieblings-Film
0
Nutzer sagen
Hass-Film
2
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
3
Nutzer haben
kommentiert

Das könnte dich auch interessieren

Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung