Tatort: Tollwut

Tatort: Tollwut

DE · 2018 · Laufzeit 90 Minuten · Kriminalfilm

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
-
Kritiker
0 Bewertungen
Skala 0 bis 10
6.5
Community
82 Bewertungen
9 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Dror Zahavi, mit Jörg Hartmann und Anna Schudt

In Tatort: Tollwut, dem zehnten Fall des Dortmunder Ermittlerteams rund um Jörg Hartmann, müssen die Kommissare einem merkwürdigen Mord innerhalb der JVA nachgehen.

Handlung von Tatort: Tollwut
Schon seit vier Jahren saß der Doppelmörder Michael Strecker in der JVA in Dortmund hinter Gittern. Dann stirbt er unerwartet an dem Rabies-Virus. Die Krankheit ist weitläufig auch unter dem Namen Tollwut bekannt und wird eigentlich durch Tiere übertragen. Wie also konnte sich Strecker mit dem Virus infizieren? Das Ermittlerteam rund um Peter Faber (Jörg Hartmann) geht der Sache nach und muss dabei stets vorsichtig sein, die anderen 600 Inhaftierten nicht zu alarmieren. Die Gefahr der Ansteckung würde sonst schnell Panik verbreiten. Gefängnisarzt Jonas Zander (Thomas Arnold) erklärt den Ermittlern, dass Strecker vor ein paar Tagen in eine Messerstecherei verwickelt war. Als Faber erfährt, dass Serienmörder Markus Graf (Florian Bartholomäi), der seine Familie ermordet hat, ebenfalls in der JVA einsitzt, ist er sich sicher, dass Graf auch Strecker auf dem Gewissen hat. (LE)

  • Tatort: Tollwut mit Jörg Hartmann - Bild
  • Tatort: Tollwut - Bild
  • Tatort: Tollwut mit Aylin Tezel und Anna Schudt - Bild
  • Tatort: Tollwut mit Florian Bartholomäi - Bild

Mehr Bilder (18) und Videos (1) zu Tatort: Tollwut


Cast & Crew zu Tatort: Tollwut

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Filmdetails Tatort: Tollwut
Genre
Kriminalfilm
Schlagwort
Tatort
Verleiher
ARD

0 Kritiken & 9 Kommentare zu Tatort: Tollwut