Words and Pictures ist ein Drama aus dem Jahr 2013 von Fred Schepisi mit Clive Owen, Juliette Binoche und Keegan Connor Tracy.

In Words and Pictures kommen sich Clive Owen und Juliette Binoche unter der Regie von Fred Schepisi über einen elementaren Streit näher als ihnen zunächst lieb ist.

Komplette Handlung und Informationen zu Words and Pictures

Wenn in der Wissenschaft die alles entscheidende Frage zu Ursache und Wirkung die ist, was zuerst da war, die Henne oder das Ei, so ist es im künstlerischen Schaffen des Menschen wohl die, was wichtiger ist: die Malerei oder die Literatur, Wörter oder Bilder?

Zumindest bekommt man diesen Eindruck, wenn man Jack Marcus’ (Clive Owen) und Dina Delsantos (Juliette Binoche) Streitgesprächen beiwohnt. Während Jack Englischlehrer mit Leib und Seele ist und seinen Heimvorteil an der Schule genießt, ist die neue Kunstlehrerin Dina alles andere als eine Freundin der Redseligkeit. Auch wenn Jack sie immer wieder aus der Reserve zu locken versucht, widersteht sie seinen eloquenten Annäherungen mit Bravour.

Erst als Jack in der Folge von personellen Sparmaßnahmen gekündigt werden soll, zeigt sich, dass Wörter nicht zwangsläufig höher geschätzt werden müssen als Bilder (und umgekehrt), geschweige denn sich ausschließen.

Hintergrund & Infos zu Words and Pictures
Inszeniert wurde Words and Pictures von dem australischen Regisseur Fred Schepisi, dessen Karriere bis Anfang der 1970er zurückreicht und der vor allem für seine moderne Adaption von Cyrano de Bergerac bekannt ist, Roxanne – mit Steve Martin in der Rolle des langnasigen Poeten – sowie das Oscar-nominierte Drama nach wahren Begebenheiten, Ein Schrei in der Dunkelheit, mit Meryl Streep in der Hauptrolle.

Weitere Oscar-Kandidaten konnte Schepisi für die Besetzung der Wort- und Bild-Verfechter in Words and Pictures mit Clive Owen und Juliette Binoche gewinnen: Während Owen bis dato auf eine Nominierung kam (für Hautnah von Mike Nichols), konnte die Binoche neben ebenfalls einer Nominierung (Beste Darstellerin in Chocolat) bereits einen Oscar in Empfang nehmen (Beste Nebendarstellerin in Der englische Patient).

Uraufgeführt wurde Words and Pictures 2013 auf dem Toronto International Film Festival; 2014 wurde Fred Schepisi auf dem Palm Springs International Film Festival für den Publikumspreis nominiert. (EM)

Schaue jetzt Words and Pictures

7,99€
Kaufen
2,99€
Leihen
Words and Pictures
Mehr Infos: HD, SD | Englisch
Zum Streaming-Anbieter
7,99€
Kaufen
2,99€
Leihen
Words and Pictures
Mehr Infos: HD, SD | Deutsch
Zum Streaming-Anbieter
7,99€
Kaufen
2,99€
Leihen
Words and Pictures
Mehr Infos: HD, SD | Deutsch, Englisch OmdU
Zum Streaming-Anbieter
Cast
Crew
Kameramann/frau
Regisseur/in
Produzent/in
Produzent/in
Komponist/in

3 Videos & 19 Bilder zu Words and Pictures

Words and Pictures - Trailer (English) HD
Abspielen
Words and Pictures - International Trailer (English) HD
Abspielen
Words and Pictures - Trailer (Deutsch) HD
Abspielen

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Words and Pictures

6.4 / 10
196 Nutzer haben den Film im Schnitt mit Ganz gut bewertet.
2
Nutzer sagen
Lieblings-Film
1
Nutzer sagt
Hass-Film
117
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
32
Nutzer haben
kommentiert
Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung
6fe47e805ee0414793c241cd902028da
The First King - Jetzt auf DVD und Blu-ray!The First King - Romulus & Remus