Von diesen 11 Hollywood-Stars habt ihr ewig nichts gehört: Das machen Cameron Diaz, Rick Moranis und Co. heute

Jack Nicholson, Cameron Diaz, Angus T. JonesSony, CBS
25.01.2023 - 11:32 UhrVor 6 Tagen aktualisiert
10
7
Habt ihr euch auch gefragt, was Rick Moranis seit den 90ern macht? Wo Cameron Diaz die letzten 9 Jahre war und warum Angus T. Jones nach Two and a Half Men seine Karriere aufgab?

Gefeierte Akteur:innen wie Cameron Diaz und Jack Nicholson sowie zahlreiche Kinderstars haben seit Jahren oder Jahrzehnten keinen Film mehr herausgebracht. Manche brechen das Schauspielen aus Altersgründen ab, andere bauen sich abseits der Kamera eine neue Karriere auf.

Wir zeigen euch 11 Hollywood-Größen und Kinderstars und was sie heute machen. Das reicht von Ruhestand im hohen Alter bis zu gänzlich anderen Karrieren von ehemaligen Kinderstars als Autorin oder Professor.

Cameron Diaz: Der Superstar nahm sich 9 Jahre Auszeit

Zuletzt gesehen in: Annie (2014)

Ihre Schauspiel-Karriere: In den 1990ern war sie eine Größe in Hollywood und wurde nicht zuletzt wegen ihres Kleidungsstils bewundert. Cameron Diaz spielte beispielsweise in Die Maske, Die Schadenfreundinnen und Martin Scorseses Gangs of New York. Nach dem Musical Annie war 2014 aber Schluss.

Cameron Diaz in The Counselor

Warum wir seitdem nichts mehr gehört haben: Vier Jahre später verkündete Cameron Diaz das Ende ihrer Hollywood-Karriere, unter anderem, um sich mehr um ihre Kinder kümmern zu können. Ihre Karriere ging abseits der Leinwand weiter. Sie schreibt unter anderem beliebte Selbsthilfe-Bücher * und engagiert sich weiterhin im Umweltschutz.

Vor einigen Monaten wurde jedoch die Netflix-Komödie Back in Action mit ihr und James Fox angekündigt und ihr Schauspiel-Ende in eine überlange Pause umgewandelt.

Quellen: Newsweek , Dailymail 

Eva Mendes vermisst Hollywood nicht

Zuletzt gesehen in: Lost River (2014)

Ihre Schauspiel-Karriere: Seit den 1990ern als Schauspielerin aktiv, war Eva Mendes in Filmen wie Hitch – Der Date-Doktor zu sehen, modelte beispielsweise für Calvin Klein und betätigte sich als Modedesignerin. Seit Lost River konnten wir sie aber bisher in keinem Film mehr sehen. Nur als Stimme war sie noch in der Kindershow Bluey zu hören.

Eva Mendes in Out of Time

Warum wir seitdem nichts mehr gehört haben: In einem Interview verriet Eva Mendes, dass es früher für sie schwierig gewesen sei, passende Rollen für lateinamerikanisch-stämmige Frauen zu bekommen. Sie vermisse Hollywood keineswegs. Ihre Kreativität und Erfüllung finde sie heute an anderer Stelle, nämlich in ihren gemeinsamen Kindern mit Ryan Gosling.

Quellen: Variety , Eva Mendes auf Instagram , Today 

Danny Lloyd: Der Junge aus Shining ist heute Professor

Zuletzt gesehen in: Nixons rechte Hand - Der Fall G. Gordon Liddy (1982)

Seine Schauspiel-Karriere: Danny Lloyd spielte 1980 als damals 8-jähriger Danny Torrance den Film-Sohn von Jack Nicholson in Stanley Kubricks Shining.

Danny Lloyd in Shining

Warum wir seitdem nichts mehr gehört haben: Danny Lloyd entschied sich gegen eine Schauspielkarriere und wurde Professor für Biologie. Er ist Vater von vier Kindern. Manchmal wird der heute 49-Jährige auch an seiner Universität in Elizabethtown in Kentucky von seinen Studierenden erkannt.

Rund 37 Jahre nach Shining hatte er aber 2019 im gefeierten Shining-Sequel Doctor Sleeps Erwachen einen Cameo-Auftritt.

Quellen: Screenrant , The Hollywood Reporter , IMDb 

Ariana Richards: Das Mädchen aus Jurassic Park ist Malerin

Zuletzt gesehen in: Battledogs (2013)

Ihre Schauspiel-Karriere: Wer träumt als Kind nicht davon, in einem Super-Blockbuster wie Jurassic Park mitzuspielen? Ariana Richards, damals 14, war 1990 als Lex Murpher mit dabei. Im Sequel Vergessene Welt – Jurassic Park von 1997 hatte sie noch einen kurzen Cameo-Auftritt. 2013 wurde es ruhig um sie.

Ariana Richards in Jurassic Park

Warum wir seitdem nichts mehr gehört haben: Heute konzentriert sich die 43-Jährige vor allem auf eine Karriere als Malerin in Oregon, womit sie schon Preise gewann. Im Juni 2022 ließ sie sich aber nochmal zur Premiere von Jurassic World 3: Ein neues Zeitalter auf dem roten Teppich blicken.

Quellen: Today , Gallery Ariana , T-Online 

Gene Hackman genießt den Ruhestand mit seiner Frau

Zuletzt gesehen in: Willkommen in Mooseport (2004)

Seine Schauspiel-Karriere: Er war der unkonventionelle und mürrische Cop. Gene Hackman hatte seinen Durchbruch mit French Connection – Brennpunkt Brooklyn 1971. Nach einer langen Karriere drehte er jedoch 2004 mit Willkommen in Mooseport seinen letzten Film.

Gene Hackman in Heartbreakers

Warum wir seitdem nichts mehr gehört haben: Gerüchte geistern seither um das plötzliche Karriereende. 2008 erklärte er seinen Rückzug, später fügte er sein vorangeschrittenes Alter als Grund hinzu. Seither schrieb der heute 92-Jährige mehrere Romane und genießt den Ruhestand mit seiner Frau. Beispielsweise sehen sie sich gemeinsam Filme auf DVD an.

Quellen: Empire Online , Reuters 

Mara Wilson: Als sie sechs war, kannten alle ihr Gesicht

Zuletzt gesehen in: Broad City (2015)

Ihre Schauspiel-Karriere: Auch Mara Wilson war ein Kinderstar der 1990er Jahre. Wir kennen sie als Matilda im gleichnamigen Film oder als Miranda, Film-Tochter von Robbie Williams, in Mrs. Doubtfire.

Mara Wilson in Matilda

Warum wir seitdem nichts mehr gehört haben: Hin und wieder übernahm sie noch Rollen, beispielsweise in Billie Bob Joe oder Broad City. Aber die große Leidenschaft der heute 35-jährigen New Yorkerin wurde das Schreiben von Büchern und Theaterstücken. Auch schrieb sie schon eine Autobiografie über ihre Karriere als Kinderstar *.

Quellen: Novelodge , US Magazine , Stylebook 

Daniel Day-Lewis: Ein Oscar-Garant, der sich schon oft zurückzog

Zuletzt gesehen in: Der seidene Faden (2017)

Seine Schauspiel-Karriere: Selten legte jemand eine solch steile Karriere hin: Daniel Day-Lewis gewann ganze dreimal den Oscar als bester Hauptdarsteller, spielte in Filmen wie Gangs of New York von Martin Scorsese, Mein linker Fuß oder dem Spielberg-Drama Lincoln. 2017 erklärte der britisch-irische Meister des Method Actings jedoch seinen Rückzug aus Hollywood.

Daniel Day-Lewis in Am seidenen Faden

Warum wir seitdem nichts mehr gehört haben: Der Rückzug kam wenig überraschend. Schon öfter nahm er sich Auszeiten vom Rampenlicht. Nach dem Film Der Boxer nahm er eine fünfjährige Auszeit, um sich als Schuhmacher zu betätigen. Derzeit ist es wieder still um Day-Lewis. Er genießt die Ruhe im irischen County Wicklow mit seiner Familie.

Quellen: Spiegel , Ireland , Variety ,

Angus T. Jones: Jake aus Two and a Half Men macht heute etwas ganz anderes

Zuletzt gesehen in: Horace und Pete (2016)

Seine Schauspiel-Karriere: Von 2003 bis 2013 war Angus T. Jones als Jake fester Bestandteil der Harper-Familie in Two and a Half Men. Er spielte den Sohn von Chiropraktiker Alan und Neffe von Jingle-Komponist Charlie.

Charlie Sheen, Angus T. Jones und Jon Cryer in Two and a Half Men

Warum wir seitdem nichts gehört haben: Der Grund für seinen Ausstieg aus der beliebten Sitcom waren wohl religiöser Natur. 2016 war er das letzte Mal in einer Serie zu sehen. Er studierte nach Berichten an der University of Colorado in Boulder.

Auch arbeitete er in einer Eventfirma von Justin Combs, Sohn von Sean Combs, und postete 2020 auf Instagram, dass er Musik mache. Zuletzt wurde mit langem Bart im Juli 2022 in Los Angeles gesehen.

Quellen: People , YouTube , ABC News , Daily Mail , People , Angus T. Jones auf Instagram 

Jack Nicholson drehte 2010 seinen letzten Film

Zuletzt gesehen in: Woher weißt du, dass es Liebe ist (2010)

Seine Schauspiel-Karriere: Er ist ein Urgestein in Hollywood: Jack Nicholson. Ihr kennt ihn aus Gangster-Filmen wie Chinatown, Komödien wie Besser geht’s nicht und natürlich dem Horrorthriller Shining. Aber nach Woher weißt du, dass es Liebe ist beendete er seine Schauspiel-Karriere.

Jack Nicholson in Besser geht's nicht

Warum wir seitdem nichts mehr gehört haben: Wohl aus Altersgründen hat Jack Nicholson bisher keine weiteren Rollen angenommen. Berichte über Demenz häufen sich, wurden aber bisher nicht offiziell bestätigt. Der heute 84-Jährige soll seinen Ruhestand im Beisein seiner Kinder in seinem Haus bei Los Angeles verbringen.

Quellen: EN Newsner , Express 

Carrie Henn: Gefeierter Kinderstar mit nur einer einzigen Rolle

Zuletzt gesehen in: Aliens – Die Rückkehr (1986)

Ihre Schauspiel-Karriere: Carrie Henn gewann sogar den Saturn Award für ihre Rolle. Sie spielte als 9-Jährige das kleine Mädchen Newt in Aliens – Die Rückkehr. Das gab aber keinen Ausschlag für sie, ihre Karriere weiter zu verfolgen.

Carrie Henn in Aliens

Warum wir seitdem nichts mehr von ihr gehört haben: Carrie Henn studierte unter anderem Kunst an der California State University in Stanislaus und wurde Lehrerin, worin sie ihre große Leidenschaft sehe. 2020 war aber ihre Stimme in der Animationsserie Thunder Island zu hören. Ihre Tochter sehe ihr übrigens sehr ähnlich, was ihr besonders beim Schauen des Aliens-Films auffalle.

Quellen: Wired , Tulsaworld , People , IMDb 

Rick Moranis: Seit den 1990ern nicht mehr vor der Kamera

Zuletzt gesehen in: Liebling, jetzt haben wir uns geschrumpft (1997)

Seine Schauspiel-Karriere: Rick Moranis ist vor allem Ghostbusters-Fans ein Begriff. Als Steuerberater Louis Tully spielte er in zwei Ghostbusters-Filmen neben Bill Murray, Dan Ackroyd und Harold Ramis mit. Vor der Kamera stand er seit Liebling, wir haben uns geschrumpft im selben Jahr nicht mehr.

Rick Moranis in Liebling, ich habe die Kinder geschrumpft

Warum wir seitdem nichts mehr gehört haben: Nach dem Krebstod seiner Frau 1997 zog er sich zurück, um seine Kinder aufzuziehen. Er sei sehr wählerisch, was Filmrollen angeht, aber er ist heute manchmal als Synchronstimme zu hören. 2013 veröffentlichte er ein Comedy-Album. In den Schlagzeilen war er 2020, als er in Manhattan durch den Angriff eines Passanten leichte Verletzungen davontrug.

Ebenfalls 2020 wurde ein Sequel von Liebling, wir haben uns geschrumpft mit ihm und Josh Gad angekündigt, jedoch bisher ohne weitere Veröffentlichungsdetails.

Quellen: The Hollywood Reporter , NBC News , The Hollywood Reporter 

*Bei diesem Link handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Bei einem Kauf über diese Links oder beim Abschluss eines Abos erhalten wir eine Provision. Auf den Preis hat das keinerlei Auswirkung.

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News