Großartiger Marvel-DC-Doppelpack bei ProSieben: Deadpool trifft auf Erzfeind

08.03.2020 - 16:00 Uhr
1
0
DeadpoolAbspielen
© 20th Century Fox
Deadpool
Heute Abend könnt ihr euch auf ProSieben die volle Dröhnung Ryan Reynolds-Superheldenrollen geben. Hier folgt auf Großmaul Deadpool auch noch Grünschnabel Green Lantern.

"Bitte, ich will nicht, dass der Superheldenanzug grün ist...oder animiert!" Nach diesem wohlbekannten Zitat aus dem Munde von Ryan Reynolds' wohl ikonischster Rolle ist das heutige Reynolds-Double-Feature auf ProSieben geradezu böse ironisch. Oder absolut perfekt.

Deadpool trifft auf Green Lantern: Das perfekte Double Feature?

Zur Prime Time laufen heute auf ProSieben zwei Superheldenfilme mit Ryan Reynolds, die unterschiedlicher nicht sein könnten: Der Star und sein Erzfeind, wenn man so will. Da wäre um 20:15 Uhr Deadpool, der Reynolds in den Olymp der wohl charismatischsten Comichelden-Darsteller hob. Und im Anschluss um 22:20 Uhr folgt Green Lantern, der ihm die Chance auf eine weitere Comicrolle beinahe genommen hätte.

Aber ist das nun das perfekte oder unpassendste Doppelpack an Reynolds-Filmen, das man zusammensetzen kann? Wenn es nach uns geht, ist es ganz eindeutig perfekt. Denn die Sticheleien und Entfaltung der Figur des Deadpool gehen in gewisser Weise nur auf Kosten des problematischen Green Lantern. Wade Wilson wäre ohne Hal Jordan um einige Witze ärmer.

Ryan Reynolds in Green Lantern

Wer sich also Green Lantern im Anschluss an Deadpool mit der zugehörigen Prise Ironie ansieht, kommt voll auf seine Kosten. Besser funktionieren würde das Ganze nur als Triple Feature mit Deadpool, Deadpool 2 und Green Lantern - da der zweite Teil eine direkte Brücke zum DC-Film schlägt. Wer übrigens auf eine ernsthaftere, gelungenere Version des grünen Helden hofft, darf sich auf die geplante HBO-Serie zu Green Lantern freuen.

Dunkle Superhelden-Vergangenheit: Ein paar Ideen für weitere Double Features

Wenn wir nach dem Prinzip "Räum' mit deiner Vergangenheit auf" gehen, gäbe es noch so einige Superheldenfilme, die ProSieben als Doppelakt ausstrahlen könnte. Denn einige erfolgreiche Marvel- oder DC-Darsteller haben eine schräge Vergangenheit. Daher unsere Vorschläge für mehr ironische Double Features:

Und, weil er in einer ironischen Liste eigentlich nicht fehlen darf, wäre da zu guter Letzt noch Nicolas Cage in Spider-Man: A New Universe und Ghost Rider. Letzteres Double Feature funktioniert leider nur auf Englisch, dafür aber umso hervorragender.

Der Double Feature-Plan für heute Abend: Auf ProSieben läuft um 20:15 Uhr Deadpool, im Anschluss um 22:20 Uhr wird Green Lantern gezeigt.

Welches Superhelden-Double Feature würdet ihr euch wünschen?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News