Kehrt Floki zurück? 6 Fragen, die Vikings noch klären muss

Vikings: Björn und FlokiAbspielen
© History Channel
Vikings: Björn und Floki
26.04.2020 - 10:00 UhrVor 3 Monaten aktualisiert
5
2
Bis der 2. Teil von Vikings Staffel 6 startet, dauert es noch eine Weile. Wir haben einige Rätsel zusammengetragen, die die Serie im Finale unbedingt lösen muss.

Vikings befindet sich gerade in der Pause und hat uns mit einem denkbar uneindeutigen Midseason-Finale zurückgelassen. Der Bedarf nach neuen Folgen ist entsprechend groß, doch sehr wahrscheinlich müssen wir auf Staffel 6 Teil 2 noch bis in den Winter hinein warten.

Dieser Umstand gibt uns immerhin die Gelegenheit, selber Theorien aufzustellen. Wir haben vorab die 6 Fragen zusammengetragen, die uns am meisten beschäftigen - und die von der Serie teilweise sogar schon seit Staffel 5 mitgeschleppt werden. Achtung, Spoiler zu Vikings!

Vikings Staffel 6: Sind Björn und Harald wirklich tot?

Staffel 6 bescherte uns den Tod der Schilmaid Lagertha und als wäre das nicht genug, ist nach der jüngsten Episode obendrein das Schicksal von Björn (Alexander Ludwig) und Harald (Peter Franzén) in der Schwebe. Während sich Björns Ermordung durch Ivar aber lediglich in seinem Kopf abgespielt haben könnte, haben wir Harald nicht einmal direkt sterben sehen - zuletzt lag er "nur" schwer verletzt am Boden.

Vikings mit Alexander Ludwig

Fraglos ist der Zustand der beiden gerade das wichtigste Thema rund um Vikings. Wie Showrunner Michael Hirst verriet, sind Harald und Björn momentan noch nicht tot, besonders gut sehe es für sie allerdings nicht aus. Hoffen dürfen wir also immerhin. Da der Seher einst prophezeite, dass Björn eines Tages Ragnar übertrifft, würde zumindest sein Tod zu diesem Zeitpunkt eigentlich keinen Sinn ergeben.

Was zur Hölle ist mit Floki in Vikings passiert?

Floki sahen wir das letzte Mal am Ende von Staffel 5 in einem Käfig innerhalb eines Vulkans. Seitdem fehlt von ihm (fast) jede Spur. Zwar ist Ubbe (Jordan Patrick Smith) nach Island gereist, um dem Mysterium auf den Grund zu gehen, aber jetzt setzt er wieder die Segel, denn er will das vom neuen Athelstan beschworene Goldene Land finden.

Floki aus Vikings

Werden wir je erfahren, was mit Floki passiert ist? Die Vikings-Macher dürfen uns nicht im Dunkeln tappen lassen, denn der Schiffsbauer ist ein Urgestein der Serie und Gustaf Skarsgård ein Fan-Liebling der ersten Stunde. Wie auch immer die Autoren es anstellen: Floki muss einen vernünftigen Abschied bekommen. Alles andere würde für viel Unzufriedenheit sorgen.

Vikings Staffel 6: Endet Ivars Siegeszug in England?

England ist unter Vikings-Zuschauern seit jeher einer der beliebtesten Schauplätze. Eben dorthin führt es uns in Staffel 6B offenbar zurück. Ein Trailer deutete schon ein spektakuläres Aufeinandertreffen zwischen Ivar (Alex Høgh Andersen) und dem jungen König Alfred an, was die Frage aufwirft: Wird der Knochenlose endlich gestoppt?

Vikings: Ivar

Nachdem Ivar im Staffel 5-Finale die Krone von Kattegat an Björn verlor, ist er wiedererstarkt und nahm an der Seite Olegs seine Heimat erneut ein. Den Prinz aus Nowgorod könnte er als nächstes ausschalten, bevor es dann zum Duell mit Alfred kommt. Behält Ivar im Finale die Oberhand? Das wäre ein ziemlich düsterer Abschluss für Vikings.

Wohin führt die Reise von Ubbe?

Durch Ubbe lebt in Vikings die Abenteuerlust Ragnars weiter. Er hat fest vor, das berüchtigte Goldene Land zu finden, aber endet seine Fahrt wirklich dort? Anlass zur Skepsis bietet der zwielichtige Athelstan, der gemeinsam mit ihm ablegt und seine wahren Absichten zu verbergen scheint.

Ubbe und Torvi aus Vikings

Die Vorschau zum Vikings-Finale legt nahe, dass Ubbe tatsächlich in Nordamerika landet und dort auf Ureinwohner trifft, was ein gewaltiger Erfolg für ihn wäre. Ob er es überhaupt noch einmal nach Kattegat schafft? Eben dort wird er nach Ivars Triumph aktuell dringend gebraucht.

Sehen wir Rollo noch einmal in Vikings?

Rollo war in den ersten Staffeln ein wichtiger Vikings-Charakter, hat sich jedoch mittlerweile rar gemacht. Als Herzog der Normandie ist er zwar sicher schwer beschäftigt, trotzdem wäre eine Rückkehr in Staffel 6B wünschenswert. In einer Szene deutete er an, der leibliche Vater von Björn zu sein - eine Klärung wäre da schon spannend.

Lagertha und Rollo in Vikings Staffel 5

Michael Hirst spricht in Bezug auf Rollo derweil in Rätseln und beantwortete die Frage nach einem Comeback der Figur mit "'ja' und 'nein'". Damit sind wir genauso schlau wie vorher. Da Rollo noch lebt, wäre es durchaus ein Versäumnis, ihn weiterhin komplett zu ignorieren. Andererseits: Nach Lagerthas Tod hat er praktisch keinen Grund mehr, wieder in Skandinavien aufzuschlagen.

Wer sitzt am Ende von Vikings auf dem Thron?

Björn und Harald sind als Herrscher mutmaßlich gestürzt, der Angriff von Oleg und Ivar hingegen war im Midseason-Finale erfolgreich. Dass Ivar bis zum Serienende über Norwegen regiert, ist indes nur schwer vorstellbar. Die Ereignisse in Vikings überschlagen sich dafür einfach zu oft.

  • Vikings: Die ersten 5 Staffeln Vikings sind in Deutschland bei Sky Ticket  zu sehen.

Womöglich reißt eine Person die Krone an sich, die wir überhaupt nicht auf der Rechnung haben. Oder eine Figur wie Hvitserk, dem alles zuzutrauen ist und der die Erwartungen ein ums andere Mal unterläuft. An der Stelle könnte Vikings massiv polarisieren, aber auch großen Mut beweisen.

Moviepilot-Podcast für Serienfans: Die besten Tipps zu Coronazeiten

Im Podcast-Crossover von Moviepilots Streamgestöber und den Serienjunkies - auch bei Spotify  - reden Andrea, Jenny und Hanna über ihre Streaming-Tipps zu Coronazeiten bei Netflix, Amazon Prime, Sky & Co.:

Wir sind von Tales From the Loop bis Community mit Science-Fiction, Comedy-, Horror-, Zeichentrick-, Doku- und RomCom-Tipps ausgestattet und schauen darauf, wie sich unser eigener Serien- und Filmkonsum durch die Coronakrise verändert hat.

Welche Frage beschäftigt euch vor dem Vikings-Finale?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News