Von James Bond-Regisseur: Spektakulärer Trailer zu 1917 zeigt Krieg wie nie zuvor

1917
© Universal
1917
Moviepilot Team
DerTolleHecht Benjamin Hecht
folgen
du folgst
entfolgen
Volontär bei Moviepilot. Süchtig nach Star Wars-Memes, leidet an Game of Thrones-Hangover und sucht immer noch nach dem One Piece.

1917 dürfte der nächste richtig große Kriegsfilm werden. Allein schon die am Film beteiligten Personen lassen aufhorchen. Sam Mendes, der mit Skyfall einen der besten Bond-Filme gedreht hat, holt sich Kamera-Legende Roger Deakins ins Boot, um jede Menge Stars durch die Hölle des Ersten Weltkriegs zu schicken.

Trailer zu 1917 von Bond-Regisseur Sam Mendes

Im neuen Trailer zu 1917 begibt sich Dean-Charles Chapman, bekannt als Tommen Baratheon in Game of Thrones, auf eine gefährliche Mission, um 1.600 Soldaten, inklusive seines Bruders, zu retten. Hier könnt ihr euch den Trailer zum aufregend gefilmten Spektakel ansehen:

Sam Mendes und sein Kameramann Roger Deakins (Blade Runner 2049) wagen eine ganz spezielle Herangehensweise bei 1917. Der Kriegsfilm soll aussehen wie ein einziger One-Shot. Zwar wird es wie bei Birdman, dessen Kameramann Emmanuel Lubezki mit dem gleichen Vorgehen einen Oscar gewann, den ein oder anderen Schnitt geben.

Diese sollen aber so versteckt sein, dass der Eindruck einer einzigen, ununterbrochenen Kamerabewegung besteht.

Gerade im Kriegsfilm-Genre könnte dieser Ansatz für eine noch intensivere Erfahrung sorgen, wenn wir als Zuschauer den beiden Protagonisten quasi nie von der Seite weichen. Dabei handelt es sich übrigens um die jungen Soldaten Schofield (George MacKay) und Blake (Dean-Charles Chapman), die ein Bataillon davor warnen sollen, direkt in einen Hinterhalt des Feindes zu laufen. Viel Zeit bleibt ihnen dafür nicht.

Diese Stars machen in 1917 mit

Neben Dean Charles Chapman, ist mit Richard Madden ein weiterer Game of Thrones-Star an Bord. Außerdem findet in 1917 eine kleine Sherlock-Reunion statt, denn Benedict Cumberbatch trifft darin auf seinen Erzfeind in der Krimiserie, den Moriarty-Darsteller Andrew Scott. Ergänzt wird das Ensemble durch Oscar-Gewinner Colin Firth (The King's Speech).

Deutscher Kinostart von 1917 ist der 16. Januar 2020. Dann wird sich zeigen, ob sich der One-Shot-Style bezahlt macht und uns eine noch nie dagewesene Erfahrung im Kriegsfilm-Genre beschert.

Was haltet ihr vom neuen Trailer zu 1917 vom James Bond-Regisseur Sam Mendes?

Moviepilot Team
DerTolleHecht Benjamin Hecht
folgen
du folgst
entfolgen
Volontär bei Moviepilot. Süchtig nach Star Wars-Memes, leidet an Game of Thrones-Hangover und sucht immer noch nach dem One Piece.
Deine Meinung zum Artikel Von James Bond-Regisseur: Spektakulärer Trailer zu 1917 zeigt Krieg wie nie zuvor
Booksmart - Ab 14. November im Kino!Booksmart
E3c0d1bc0cc34f379f1bc81de137e6ca