Hayao Miyazaki

Beteiligt an 26 Filmen (als Regisseur/in, Drehbuchautor/in, Cutter/in, ...) und 3 Serien
Zu Listen hinzufügen
Poster zu Hayao Miyazaki
Geburtstag: 5. Januar 1941
Geschlecht: männlich
Anzahl Fans: 832

Er schuf magische Welten und zog mit seinen detaillierten und ausgeklügelten Animationsfilmen weltweit Menschen in seinen Bann. Seine Filme wie Chihiros Reise ins Zauberland, Das wandelnde Schloss und Ponyo – Das große Abenteuer am Meer sind Klassiker der Animeefilme und waren nicht nur in Japan ein großer Erfolg. Hayao Miyazaki ist einer der erfolgreichsten japanischen Animekünstler. Sein Ghibli Studio erreicht in Japan ähnlichen Status wie Walt Disney in den USA.

Hayao Miyazaki wurde am 5. Januar 1941 in Tokio geboren und ist neben seiner Tätigkeit als Zeichner auch Drehbuchautor, Regisseur, Produzent und Mangaka. Während des Zweiten Weltkriegs war Hayao Miyazakis Vater Direktor der Firma “Miyazaki Airplane”, die Steuerelemente für Kriegsflugzeuge herstellte. Daher stammt möglicherweise auch Hayao Miyazakis lebenslange Faszination für Flugzeuge. Von seiner Mutter erbte das spätere Animegenie nach eigenen Angaben einen gesunden Skeptizismus hinsichtlich sozialer Normen.
Während Hayao Miyazaki eine japanische Oberschule besuchte, kam in Japan der Film Hakja Den (The Tale of the White Serpent) in die Kinos, der als erster japanischer Animations-Spielfilm gilt. Hayao Miyazaki beschloss daraufhin, ebenfalls Animationsfilme zu machen und brachte sich das Zeichnen von Personen bei.

Nach seinem Schulabschluss besuchte Hayao Miyazaki die renommierte Gakushuin University und schloss sein Studium 1963 mit Abschlüssen in Politikwissenschaft und Ökonomie ab. Im gleichen Jahr begann dann seine Karriere als Zeichner beim Studio Toei, in dem Hayao Miyazaki unter anderem auch bei der TV-Umsetzung der Zeichentrickserie Heidi mitarbeitete.
Er wechselte mehrmals das Studio, bis er mit Nausicaä – Prinzessin aus dem Tal der Winde einen großen Erfolg landete. Die Einnahmen ermöglichten Hayao Miyazaki die Gründung eines eigenen Studios, dem Studio Ghibli, in dem er fortan seine überaus erfolgreichen Filme produzierte.

Hayao Miyazaki ist bekannt für

Komplette Filmographie

News

die Hayao Miyazaki erwähnen
Toy Story 4
Veröffentlicht

Disney statt Netflix: Oscars blamieren sich mit Animationsfilm-Siegern

In einem Feld aus kreativen und innovativen Beiträgen gewinnt der von niemandem geforderte vierte Teil eines Pixar-Selbstläufers. Die Macht der Gewohnheit und Furcht vor Netflix machen eine Oscar-Kategorie zur Farce. Mehr

Prinzessin Mononoke, Mein Nachbar Totoro
Veröffentlicht

Ghibli-Guide für alle 21 Filme bei Netflix: Welche lohnen sich am meisten?

Beinahe alle Studio Ghibli-Filme kommen zu Netflix und sind damit endlich in Deutschland zu streamen. Wir geben euch in der neuen Podcastfolge von Streamgestöber den ultimativen Ghibli-Guide an die Hand. Mehr

Porco Rosso
Veröffentlicht

Ghibli-Marathon bei Netflix: Der beste Fliegerfilm mit Schwein

Können Schweine fliegen? Bei Hayao Miyazaki auf alle Fälle. Wir schauen beim Netflix-Ghibli-Marathon auf Porco Rosso, einen Fliegerfilm par ex­cel­lence. Mehr

Kikis kleiner Lieferservice
Veröffentlicht

Ghibli-Marathon bei Netflix: Eine aufgeweckte Hexe erobert euer Herz

Der Ghibli-Marathon geht weiter: Heute empfehlen wir euch bei Netflix eine aufgeweckte Hexe. Ihr werdet sie garantiert ins Herz schließen. Viele Moviepiloten haben es bereits getan. Mehr

Alle 108 News

Kommentare zu Hayao Miyazaki

Ab 27. Februar im Kino!Der Unsichtbare