Kleine Lügen auf Bewährung

Crazy on the Outside

US · 2010 · Laufzeit 96 Minuten · Komödie

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
-
Kritiker
0 Bewertungen
Skala 0 bis 10
5.4
Community
22 Bewertungen
2 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Tim Allen, mit Tim Allen und Sigourney Weaver

Tim Allens Regiedebut Kleine Lügen auf Bewährung erzählt die Geschichte von Tommy Zelda, einem ehemaligen Häftling, den allerlei neue Probleme erwarten.

Tommy (Tim Allen), der drei Jahre im Knast verbracht hat und gerade entlassen wurde, kommt bei seiner Schwester Vicki (Sigourney Weaver) und ihrem Mann Ed (J.K. Simmons) unter. Doch damit beginnen auch gleich die neuen Probleme in Freiheit: Als Vicki der Großmutter der Familie Tommys Abwesenheit in den vergangenen Jahren erklären will, behauptet sie einfach, er sei in Frankreich gewesen. Zu dumm nur, dass die alte Dame Französich kann, und Tommy ab sofort nur noch in eben dieser Sprache, die dieser gar nicht beherrscht, anspricht. Aber es gibt noch mehr Probleme: Während seiner Schicht in einem Fast-Food-Laden läuft er seiner Ex, die angeblich tot sein soll, in die Arme – und sie lässt sich, obwohl verlobt, gleich in seine Arme fallen. Und dann wäre da noch Tommys bester Freund Gray (Ray Liotta), wegen dessen Videopiraterie Tommy damals letztendlich hinter Gitter gewandert ist. Gray will Tommy unbedingt wieder in seine illegalen Geschäfte einbinden.

  •  - Bild
  • Kleine Lügen auf Bewährung - Bild
  • Kleine Lügen auf Bewährung - Bild
  • Kleine Lügen auf Bewährung - Bild

Mehr Bilder (8) und Videos (1) zu Kleine Lügen auf Bewährung


Cast & Crew zu Kleine Lügen auf Bewährung

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Musik
Filmdetails Kleine Lügen auf Bewährung
Genre
Komödie
Handlung
Alte Freunde, Bewährungshelfer, Bruder-Schwester Beziehung, Entlassung aus dem Gefängnis, Familie, Hafturlaub, Skateboard, Sohn
Stimmung
Witzig
Zielgruppe
Familienfilm, Männerfilm
Produktionsfirma
Boxing Cat Entertainment , Boxing Cat Films

0 Kritiken & 2 Kommentare zu Kleine Lügen auf Bewährung