Das ist das Ende

This is the End (2013), US Laufzeit 107 Minuten, FSK 16, Komödie, Actionfilm, Science Fiction-Film, Drama, Kinostart 08.08.2013


Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
6.6
Kritiker
38 Bewertungen
Skala 0 bis 10
6.7
Community
6552 Bewertungen
310 Kommentare
admin image admin trailer admin edit edit group memberships sweep cache Moviemaster:Movie

von Seth Rogen und Evan Goldberg, mit Jonah Hill und James Franco

In Das ist das Ende müssen dutzende Hollywood-Stars auf einer Promi-Party unter der Regie von Seth Rogen und Evan Goldberg den Weltuntergang überleben.

Seth Rogen und Jay Baruchel hängen in Das ist das Ende mit einer Horde Promis auf einer Party von James Franco ab, als draußen die Apokalypse vom Zaun bricht. Während sich manche Gäste bei den ersten Anzeichen des Weltuntergangs vom Acker machen, bleibt die Gruppe um Seth Rogen in James Francos Haus zurück und verbarrikadiert sich in den Tiefen der Promi-Villa. Dort müssen sie mit Dehydrierung, Hunger, Dreck, Dämonenheimsuchungen, Mutationen und Kannibalismus fertig werden. Gemeinsam mit jeder Menge Hollywood-Stars in diversen Gastauftritten versuchen sie, den Weltuntergang trotz all dieser Heimsuchungen heil zu überstehen, aber nicht alle Gast-Stars werden überleben. Der arme James Franco, so viel sei verraten, wird zumindest eine Pobacke an Danny McBride verlieren.

Hintergrund & Infos zu Das ist das Ende
Für Das ist das Ende (OT: The End of the World) haben Jay Baruchel und Seth Rogen bereits den Kurzfilm Jay and ‘Seth vs. The Apocalypse’ erstellt, auf dessen Grundlage der Spielfilm entstand. Drehbuch, Produktion und Regie übernimmt Seth Rogen gemeinsam mit seinem Kumpel Evan Goldberg.

Wie man bei Seth Rogen und Jay Baruchel erwarten durfte, wird in Das ist das Ende ein Großteil der Judd Apatow Film-Familie in Gastrollen zu sehen sein. Neben James Franco werden auch Jason Segel, Jonah Hill, Danny McBride und Aziz Ansari im Film mitspielen, auch wenn Judd Apatow selbst nicht an Das ist das Ende beteiligt ist. Darüber hinaus werden auch Harry-Potter-Star Emma Watson und Musikerin Rihanna der Apokalypse in die Augen sehen. Als ob dies nicht schon reichen würde, dürfen wir und auch auf Gastauftritte von diversen A-, B- und C-Promis freuen. (ST)

  • 1_3jppeefh
  • 1_2ws7vihp
  • Das ist das Ende
  • Das ist das Ende
  • Das ist das Ende

Mehr Bilder (22) und Videos (22) zu Das ist das Ende


Cast & Crew

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Filmdetails Das ist das Ende
Genre
Komödie, Schwarze Komödie, Actionfilm, Endzeitfilm, Buddy-Film
Zeit
Gegenwart, Nahe Zukunft, Sommer
Ort
Beverly Hills, Hollywood
Handlung
Alkohol, Alkoholisches Getränk, Apokalypse, Aufopferung, Beichte, Besessenheit, Beste Freunde, Bibel, Dreck, Drogen, Drogentrip, Durst, Dämon, Dämonen, Endzeit, Entfremdung, Erscheinung, Essen und Trinken, Exorzismus, Extremsituation, Fegefeuer, Fernsehstar, Feuer, Feuerzeug, Film im Film, Filmstar, Flucht, Freunde, Frustration, Himmel, Himmelspforte, Hunger, Hungersnot, Hölle, Isolation, Joint, Kamera, Kannibale, Kannibalismus, Kiffen, Kultfilm, Kunst, Kunstwerk, Loser, Moderne Kunst, Mutation, Männerfreundschaft, Party, Penis, Pistole, Plünderung, Post-Apokalypse, Ruinierte Party, Schutz, Selbstaufopferung, Spaß, Star, Streit, Teufel, Ungewissheit, Unterkunft, Vergebung, Vergewaltigung, Vergewaltigung eines Mannes, Verlierertyp, Veränderung, Videokamera, Villa, Witz, Überleben, Überlebender, Überlebenskampf
Stimmung
Aufregend, Gruselig, Gutgelaunt, Spannend, Witzig
Zielgruppe
Familienfilm, Jugend-Film
Tag
Kultfilm
Verleiher
Sony Pictures Releasing GmbH
Produktionsfirma
Mandate Pictures, Point Grey Pictures, Sony Pictures Entertainment

Kritiken (27) & Kommentare (302) zu Das ist das Ende