Im Weltraum gibt es keine Gefühle

I rymden finns inga känslor

SE · 2010 · Laufzeit 86 Minuten · FSK 6 · Drama, Komödie · Kinostart

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
6.8
Kritiker
16 Bewertungen
Skala 0 bis 10
7.5
Community
894 Bewertungen
32 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Andreas Öhman, mit Bill Skarsgård und Martin Wallström

Andreas Öhman erzählt in Im Weltraum gibt es keine Gefühle die Geschichte des an Asperger erkrankten Simon, der am liebsten in seiner Tonne sitzt und Astronaut spielt.

Das Leben des 18-jährigen Simon mit Asperger-Syndrom gerät durcheinander, als sein Bruder Sam von seiner Freundin verlassen wird. Simon braucht feste Strukturen, damit er zurecht kommt. Alles muss einem bestimmten Muster folgen - immer der gleiche Tagesablauf, die gleichen Mahlzeiten, die gleichen Klamotten - in wöchentlichem Rhythmus. Das hat Sam bisher immer erledigt. Aber Sam ist über die Trennung von seiner Freundin so deprimiert, dass alles ins Wanken gerät und Simons Welt ins Chaos stürzt. Damit alles wieder normal wird, macht sich Simon auf eine Mission: eine neue Freundin für Sam zu finden. Unglücklicherweise weiß Simon nichts von der Liebe und versteht auch nichts von Gefühlen, aber er hat einen wissenschaftlich todsicheren Plan.

  • 90
  •  - Bild
  •  - Bild
  •  - Bild
  •  - Bild

Mehr Bilder (16) und Videos (2) zu Im Weltraum gibt es keine Gefühle


Cast & Crew

Drehbuch
Filmdetails Im Weltraum gibt es keine Gefühle
Genre
Drama, Komödie
Zeit
2000er Jahre, Gegenwart
Ort
Schweden
Handlung
Aufgabe, Autismus, Beziehung, Bruder, Bruder-Bruder-Beziehung, Ex-Freundin, Freundin, Identität, Suche, Verlust der Freundin
Stimmung
Romantisch
Verleiher
Arsenal Filmverleih GmbH
Produktionsfirma
Naive

13 Kritiken & 32 Kommentare zu Im Weltraum gibt es keine Gefühle