The Green Prince

The Green Prince / AT: Der grüne Prinz

US/DE/GB/IL · 2014 · Laufzeit 105 Minuten · FSK 12 · Dokumentarfilm, Thriller, Drama · Kinostart

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
6.8
Kritiker
3 Bewertungen
Skala 0 bis 10
7.2
Community
36 Bewertungen
5 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Nadav Schirman, mit Mosab Hassan Yousef und Gonen Ben Yitzhak

The Green Prince erzählt die wahre Geschichte des ältesten Sohnes eines Hamas Gründers, der die Seiten wechselte.

Handlung von The Green Prince
Die Dokumentation folgt der Lebensgeschichte des Mosab Hassan Yousef, der schon in jungen Jahren bereit ist, gegen Israel zu kämpfen. Er wächst im Westjordanland auf, sein Vater ist ein Gründungsmitglied der Terror-Organisation Hamas. Das Weltbild des jungen Palästinensers wird jedoch auf den Kopf gestellt, als er immer wieder Zeuge schrecklicher Verbrechen der Hamas wird. Mit 17 Jahren gelangt er illegal an Waffen, um Widerstand gegen Israel zu leisten. Nachdem er vom israelischen Geheimdienst festgenommen wird, trifft er eine folgenschwere Entscheidung: Er beschließt, als Spion für die israelische Geheimpolizei Shin Bet in den Dienst zu treten. Unter dem Decknamen The Green Prince führt er nun ein Doppelleben.

Hintergrund und Infos zu The Green Prince
Die Dokumentation des israelischen Regisseurs Nadav Schirman war auf dem Sundance Film-Festival 2014 zu sehen und gewann den Zuschauerpreis der Kategorie World Cinema Documentary. Das Publikum war von der bewegenden Geschichte des Mosab Hassan Yousef, der seine wahre Identität für ein Leben voller Gefahren aufgab, derart angetan, dass es bereits Pläne gibt, den spannenden Stoff als Vorlage für einen Thriller zu nutzen. Die Grundlage für The Green Prince lieferte das Buch "Sohn der Hamas: Mein Leben als Terrorist " von Mosab Hassan Yousef.

Die Themen Spionage und Terrorismus sind kein filmisches Neuland für Regisseur Nadav Schirman. In den Dokumentationen Der Champagner Spion (OT: Meragel Ha-Shampaniya) und In the Darkroom begibt er sich auf die Spuren von Ze‘ev Gur Arie, der in den 1960er Jahren als israelischer Spion deutscher Herkunft in die High Society Kairos eingeschleust wird, sowie des Top-Terroristen Ilich Ramírez Sánchez, besser bekannt als Carlos, der Schakal, den in den 70er und 80er Jahren als der meist gesuchte Terrorist weltweit galt. (JB)

  • 90
  • The Green Prince - Bild
  • The Green Prince - Bild
  • The Green Prince - Bild
  • The Green Prince - Bild

Mehr Bilder (15) und Videos (2) zu The Green Prince


Cast & Crew zu The Green Prince

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Musik
Filmdetails The Green Prince
Genre
Dokumentarfilm, Thriller, Drama
Zeit
Gegenwart, Krieg gegen den Terror, Vergangenheit
Ort
Israel, Palästina
Handlung
Bürgerkrieg, Doppelte Identität, Entscheidung, Falsche Identität, Festnahme, Gefahr, Geheimagent, Geheimdienst, Geheime Identität, Identität, Nahost-Konflikt, Palästinenser, Palästinensische Befreiungsorganisation , Spion, Spionage, Terror, Terrorherrschaft
Stimmung
Spannend
Verleiher
rapid eye movies
Produktionsfirma
A List Films , Passion Pictures , Red Box Films , Telepool , Uzrad Productions

3 Kritiken & 5 Kommentare zu The Green Prince