Selma

Selma

GB/US · 2014 · Laufzeit 128 Minuten · FSK 12 · Drama, Thriller · Kinostart

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
7.2
Kritiker
36 Bewertungen
Skala 0 bis 10
7.1
Community
994 Bewertungen
55 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Ava DuVernay, mit David Oyelowo und Giovanni Ribisi

David Oyelowo kämpft in Selma als Martin Luther King für die Bürgerrechte der afroamerikanischen Bevölkerung der USA.

Handlung von Selma
Selma, damit ist hier keinesfalls ein Frauenname gemeint, sondern der Name eines Ortes in Alabama, der zum Ausgangspunkt für den Widerstand der afroamerikanischen Bevölkerung gegen die Rassentrennung wurde. Im Sommer des Jahres 1965 ist auch in der Südstaaten-Stadt Selma das Wahlrecht für Afroamerikaner eine Realität, die nur auf dem Papier besteht. In Wahrheit beherrschen Diskriminierung und Rassentrennung den Umgang mit den Mitbürgern unterschiedlicher Hautfarbe.

Dr. Martin Luther King, Jr. (David Oyelowo) ist nicht länger bereit, diese Ungerechtigkeit weiter hinzunehmen. Zwei Jahre nach dem “Marsch auf Washington” und seiner berühmten “I have a dream”-Rede versammelt er erneut Mitstreiter zum gewaltfreien Widerstand. Doch dass er sich mit den lokalen Aktivisten zusammenschließt, um für das gleichberechtigte Wahlrecht einzutreten, erhitzt viele Gemüter: Nicht nur die Polizei und der Gouverneur von Alabama sind verärgert, sondern auch die Beziehung zum US-Präsidenten Lyndon B. Johnson (Tom Wilkinson) leidet unter Kings Unnachgiebigkeit.

Außerdem wird Kings Ehe zu seiner Frau Coretta (Carmen Ejogo) immer mehr in Mitleidenschaft gezogen. Beim Marsch von Selma nach Montgomery eskaliert die angespannte Situation schließlich in einem Maß, das der Pastor so nicht vorhergesehen hatte.

Hintergrund & Infos zu Selma
Martin Luther King Jr. wurde bereits in zahlreichen Filmen ein Denkmal gesetzt. Zuletzt verkörperte Nelsan Ellis den bedeutenden Bürgerrechts-Aktivisten in Der Butler. Als Nebencharakter ist er in Geschichten über die afroamerikanischen Bewegung ein gern gesehener Gast und wird mal mit dem Gesicht eines Schauspielers (z.B. in Ali), mal lediglich mit Archiv-Material (z.B. in Malcolm X) ins Leben zurückgeholt. Dennoch ist Selma – mit Ausnahme der TV-Produktion Selma, Lord, Selma – der bisher einzige Kino-Spielfilm, der sich ausführlich auf die Ereignisse des Bürgerrechtsmarsches konzentriert, der in der Kleinstadt am Alabama River seinen Anfang nahm und als Resultat ein neues Wahlrecht hervorbrachte.

Für die afroamerikanische Filmemacherin Ava DuVernay ist Selma der dritte Kinofilm, der unter ihrer Regie entstand. Bei der Oscar-Verleihung war Selma lediglich in zwei Kategorien nominiert: als bester Film und für den besten Original-Song. Letztlich ging zwar der Oscar für den besten Film an Birdman oder die unverhoffte Macht der Ahnungslosigkeit, der Song “Glory” (Musik und Text: John Stephens und Lonnie Lynn) wurde jedoch mit einem Academy Award und Standing Ovations im Dolby Theatre bedacht. (ES)

  • 90
  • 90
  • Selma - Bild
  • Selma - Bild
  • Selma - Bild

Mehr Bilder (17) und Videos (28) zu Selma


Cast & Crew

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Filmdetails Selma
Genre
Gerechtigkeitsdrama, Drama, Thriller, Biopic
Zeit
1960er Jahre, 1965
Ort
Alabama, Kleinstadt, Vereinigte Staaten von Amerika (USA)
Handlung
Afroamerikaner, Aktivist, Bewegung, Bürgerechtsbewegung, Bürgerinitiative, Bürgerrechte, Demonstration, Demütigung, Ehefrau, Eskalation von Gewalt, Freiheitkampf, Freiheitskämpfer, Gerechtigkeitssinn, Gewalt, Gewaltausbruch, Gewaltfreier Protest, Hautfarbe, Konflikt, Marsch, Martin Luther King, Pastor, Politisch Motivierte Aktion, Politische Unruhen, Polizei, Protest, Rassengesetze, Rassenkonflikt, Rassenpolitik, Rassentrennung, Rassenunruhen, Rassismus, Rassist, Recht und Ethik, Recht und Gerechtigkeit, Schwarz, U.S. Präsident, Wahlbetrug, Wahlkampf, Widerstand, Widerstandsbewegung, Öffentliche Demütigung
Stimmung
Berührend, Ernst, Geistreich, Spannend, Traurig
Zielgruppe
Frauenfilm, Männerfilm
Tag
Berlinale Special 2015
Verleiher
Studiocanal GmbH Filmverleih
Produktionsfirma
Celador Films , Cloud Eight Films , Pathé , Plan B Entertainment , Skyline Pictures

20 Kritiken & 55 Kommentare zu Selma

F1370ef87184411591e5740793772d9c