Yojimbo, der Leibwächter

Yojimbo

JP · 1961 · Laufzeit 110 Minuten · FSK 16 · Eastern, Drama, Thriller · Kinostart

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
8.1
Kritiker
31 Bewertungen
Skala 0 bis 10
6.0
Community
1987 Bewertungen
28 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Akira Kurosawa, mit Toshirô Mifune und Tatsuya Nakadai

Als der Samurai Sanjuro in einer Kleinstadt ankommt, findet er sie in einem Klein-Krieg zweier verfeindeter Familien. Um die Dorfbewohner zu erlösen, beschließt er, beide Familien gegeneinander auszuspielen.


Der arbeitslose Samurai Sanjuro (Toshirô Mifune) kommt auf der Wanderschaft durch das Japan des vorigen Jahrhunderts in ein abgelegenes Bergdorf, wo zwei verfeindete Familienclans mit allen Mitteln um die Vorherrschaft kämpfen. Geschickt macht sich Sanjuro die Rivalitäten zunutze. Abwechselnd bietet sich der erfahrene Kämpfer beiden Familien als Leibwächter und Söldner an, ergreift mal hier, mal dort Partei und versucht mit Intrigen die Kriegsparteien in einen endgültigen Entscheidungskampf zu verwickeln, um wieder Ruhe im Dorf einkehren zu lassen.

  • 90
  • Yojimbo - Der Leibwächter - Bild
  • Yojimbo - Der Leibwächter - Bild
  • Yojimbo - Der Leibwächter - Bild
  • Yojimbo - Der Leibwächter - Bild

Mehr Bilder (7) und Videos (2) zu Yojimbo, der Leibwächter


Cast & Crew zu Yojimbo, der Leibwächter

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Musik
Filmdetails Yojimbo, der Leibwächter
Genre
Samuraifilm, Drama, Thriller
Zeit
Mittelalter
Ort
Japan
Handlung
Antiheld, Familie, Intrige, Samurai, Schwert, Schwertkampf
Stimmung
Geistreich, Spannend
Zielgruppe
Männerfilm
Schlagwort
Klassiker, Kultfilm, Time's All TIME Top 100 Movies
Verleiher
Pandora
Produktionsfirma
Kurosawa , Toho Company

7 Kritiken & 28 Kommentare zu Yojimbo, der Leibwächter