Carey Mulligan

Beteiligt an 20 Filmen (als Akteur) und 3 Serien

Zu Listen hinzufügen
edit
trailer admin
admin
Moviemaster
Carey Mulligan
Geburtstag: 28. Mai 1985
Geschlecht: weiblich
Anzahl Fans: 348

Carey Mulligan, 1985 in London geboren, ist ein britische Schauspielerin. Sie gibt ihr Schauspieldebüt in Joe Wrights hochgelobter Romanverfilmung Stolz und Vorurteil an der Seite von Keira Knightley. Für die Rolle der Kitty Bennet wird sie direkt von der Schulbank gecastet. In den folgenden Jahren ist die junge Engländerin vor allem in Fernsehproduktionen wie Bleak House und My Boy Jack zu sehen.

Ihren weltweiten Durchbruch erreicht sie mit der Rolle der 16 jährigen Jenny in Lone Scherfigs An Education. Für ihre gefühlvolle Darstellung wird Carey Mulligan mit einer Oscarnominierung als Beste Hauptdarstellerin bedacht. Mit Rollen in Wall Street 2: Geld schläft nicht nicht und Alles, was wir geben mussten etabliert sich Mulligan als eine der talentiertesten Darstellerinnen ihrer Generation.

2012 ist Carey Mulligan mit der weiblichen Hauptrolle in zwei heiß erwarteten Filmen zu sehen. Zum einen spielt die Rolle der Daisy Buchanan in Baz Luhrmanns Verfilmung von Der groߟe Gatsby. Zum anderen ist sie in der Rolle des Eliza Doolittle im My Fair Lady – Remake zu sehen.


Populäre Filme

von Carey Mulligan

Komplette Filmographie


News

die Carey Mulligan erwähnen
DavidDVD

Katzen und Folksänger Veröffentlicht

Wir gingen auf die Reise mit dem erfolglosen Musiker Llewyn Davis und bald können wir es wieder tun. Nur dieses Mal sitzen wir bequem zu Hause und genießen es. Mehr

Meryl Streep in Im August in Osage County

Meryl Streep als Frauenrechtlerin in Suffragette Veröffentlicht

Oscar-Gewinnerin Meryl Streep ist demnächst an der Seite von Carey Mulligan in Suffragette zu sehen. Sie spielt die Frauenrechtlerin Emmeline Pankhurst, die wegen diverser Brand- und Bombenanschläge mehrfach inhaftiert wurde. Mehr

Eure populärsten Schauspielerinnen des Jahres 2013

Eure populärsten Schauspielerinnen des Jahres 2013 Veröffentlicht

Wir durchforsten wieder einmal unsere Datenbank, um euch eure Stars des Kinojahres 2013 zu präsentieren. Wir haben geschaut, wie viele Fans in diesem Jahr die Damen der Filmwelt bei euch sammeln konnten. Die mit dem größten Zuwachs sind gerade angesagt. Mehr

Alle News (62)


16 Kommentare

über Carey Mulligan

VisitorQ

Kommentar löschen

Ich sitze im Kino.
Kommt vor.
Guck Inside Llewyn Davis.
Noch einmal.
Um mich herum nur Frauen
Suddenly diese von mir vergessene line: "That Jean. I’d like to fuck her"
Niemand lacht außer mir. Ich brülle los. Coen Humor und so.
Böse Blicke.
Noch mehr böse Blicke.
VisitorQ, der mega Störenfried im Kino.
:-/

bedenklich? 33 Mitgliedern gefällt das Kommentar gefällt mir 4 Antworten

bobo-lemon

Antwort löschen

Da gibt's nix zu erklären. Zack, aus, Pointe. Situationskomik und so.
Als ich mit meinem Kollegen im Kino saß, verlief die Szene ähnlich. :)


maddes89

Antwort löschen

Ähnliche Erfahrung...bei mir waren es aber hauptsächlich Pärchen. Meine beiden Freunde und ich haben uns in zahlreichen Szenen, wie auch in der die du erwähnst, vor lachen gekrümmt während es um uns herum stellenweise dann doch relativ still war...Wie du sagst, Coen-Humor und so... :D


Val Vega

Kommentar löschen

WilliamCuttings Moviepilot Adventskalender: Türchen #4
CAREY MULLIGAN

Carey Mulligan ist eine Frau die ganz und gar nicht dem Schönheitsideal der Jungen meines Alters entspricht, ich jedoch finde sie wunderschön. Sie trägt ihre blonden Haare zumeist kurz, was sie irgendwie brav erscheinen lässt, doch gleichzeitig hat sie in ihrem Lächeln dieses gewisse Extra, dass aussagt: Kleine aber oho. Und das ist sie.

Ich erinnere mich an meinen ersten Film mit ihr. Es war der von Kritikern so hochgelobte „Drive“. Irene hat viel zu früh geheiratet, einen kleinen Sohn, den zu ernähren keine leichte Aufgabe ist und ihr Mann sitzt im Gefängnis. Sie schlägt sich durch ihr Leben, doch würde so gern entfliehen. Wie ein Vogel im Käfig. Sie ist stark und zerbrechlich und wandelt am Grad von fröhlich und traurig. Doch 2012 war für sie ereignisreich denn auch in „Shame“ war ihre Figur faszinierend. Ein noch viel gebrochener Charakter, als der der sich in Los Angeles durchschlägt. Nein sie weiß nicht mehr wohin und versucht daher halt bei ihrem Bruder zu finden, der aber keinen Platz für sie hat. Hier in „Shame“, da ist Carey Mulligan einfach nur grandios und liefert die beste weibliche Leistung ab, die ich je gesehen habe.
I
n einer Szene sieht man sie nackt im Badezimmer. Eine so wunderschöne Frau, nackt, aber ganz unerotisch und doch erregend zugleich. Diese Frau schafft es mir ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern, wann immer sie im Bild ist, doch genau so treibt sie mir Tränen in die Augen, wenn sie in Shame, die wohl schönste Version von „New York, New York“ vorträgt die es gibt, viel schöner als Sinatras Original: http://www.youtube.com/watch?v=vD-OfjOg13M

“If I can make it there
I'll make it anywhere”

She made it in my heart,
She’ll make it anywhere

Für mich ist Carey Mulligan eine der ganz Großen und das, mit gerade einmal 28 Jahren. Von ihr, und da bin ich mir ganz, ganz sicher, wird noch viel kommen, wenn auch abseits des Blockbusterkinos. Sie kommt leise, ohne große Explosionen, sie sucht sich die guten Drehbücher heraus.

And find she's king of the hill
Top of the list
Head of the heap
King of the hill

bedenklich? 5 Mitgliedern gefällt das Kommentar gefällt mir Antworten

Kommentar schreiben | Alle Kommentare (16)